Image
Image
Image
Image

DER LANDKREIS FREYUNG-GRAFENAU
SUCHT ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT in Teilzeit

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Bereich Natur- und Landschaftsschutz / Wasserrecht

Die Stelle umfasst 19,5 Wochenstunden (Beschäftigte) bzw. 20 Wochenstunden (Beamte).

Aufgaben:

  • Vollzug des Artenschutzes
  • Vollzug der Abwasserbeseitigung für Kleineinleiter
  • Vollzug der Landschaftspflege- und Naturparkförderung
  • Vollzug des Bibermanagements
  • Vollzug der Anlagenverordnung

Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder BL 1/AL 1
    oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der 2. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen mit dem fachlichen Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst
  • Berufserfahrung ist wünschenswert
  • gute Kenntnisse in den MS-Office Anwendungen
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft Außendienst zu leisten
  • Lernbereitschaft, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, sicheres Auftreten, Durchsetzungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Kritik-/Konflikfähigkeit, gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit

Wir bieten:

eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem engagierten Team und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen Eingruppierung in Entgeltgruppe 9a TVöD-VKA. Bei Beamtinnen und Beamten (m/w/d) ist eine Beförderungsmöglichkeit nach A9 gegeben. Die Besoldung erfolgt nach den beamtenrechtlichen Vorschriften.
Weitere Informationen zum Landkreis Freyung-Grafenau als Arbeitgeber finden Sie unter https://www.freyung-grafenau.de/verwaltung-und-politik/landkreis-als-arbeitgeber.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung