Image

Der Landschaftspflegeverband Hochtaunus e.V. sucht zur Verstärkung seines Teams zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d) im Rahmen verschiedenster Projekte u.a. zum Schutz von Feldhamster und Rebhuhn

Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Erstellung von Maßnahmenplänen für Rebhuhn und Feldhamster im Hochtaunuskreis
  • Beratung der Landwirtschaft und Flächeneigentümer zur Entwicklung und Wiederherstel-lung von natürlichen Lebensräumen der Offenlandarten
  • Erstellung/Weiterbearbeitung des Artenhilfskonzeptes für Rebhuhn und Feldhamster im Hochtaunuskreis, Kontrolle der Maßnahmenumsetzung, Artenerfassung durch Begehungen und Meldungserfassungen, Führung aller Arterfassungen sowie Datenpflege
  • Planung der Wiederansiedlung des Feldhamsters
  • Planung, Durchführung und Betreuung von weiteren artenschutzfachlichen Projekten

Wir erwarten

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Biologie, Naturschutz, Agrarwissenschaften bzw. eines vergleichbaren Studienganges
  • Sehr gute Fachkenntnisse in den Bereichen Natur- und Artenschutz
  • Fundierte Kenntnisse in den Fachgebieten der Wildbiologie und Ornithologie
  • Erfahrungen mit der Durchführung von Artenschutzprojekten
  • Sichere Beherrschung der EDV und den damit verbundenen Office-Programmen
  • Fundierte Kenntnisse mit GIS
  • Führerschein der Klasse B, eigener PKW von Vorteil
  • Mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Konfliktfähigkeit
  • Hohes Maß an Belastbarkeit und Flexibilität
  • Selbstständigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen

Wir bieten

  • Eine Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem äußerst engagierten und kollegialen Team
  • Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung
  • Fundierte Einarbeitung mit schrittweiser Übernahme der Aufgaben

Die Vergütung erfolgt bei Eignung und Qualifikation nach Entgeltgruppe 10 TVöD. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2023.


E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung