Image

Chefarzt (w/m/d)
Zentrale Interdisziplinäre Notfallaufnahme (ZNA)                                                     

Stellennummer: FN5184

WANN: in Vollzeit
zum nächst möglichen Zeitpunkt
WO:
Klinikum Friedrichshafen GmbH

Die Klinikum Friedrichshafen GmbH, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, ist ein Krankenhaus der Zentralversorgung mit 370 Betten. Als Teil des „Medizin Campus Bodensee“ werden an diesem Standort jährlich über 25.000 Patienten stationär und 3.500 ambulant behandelt und von rund 1.300 Mitarbeitern betreut.

Das medizinische Leistungsspektrum gliedert sich in elf Fachdisziplinen und zwei Belegabteilungen. Zudem sind zahlreiche auch abteilungsübergreifende Zentren etabliert (zum Beispiel regionales Traumazentrum, Chest Pain Unit, Stroke Unit, Cardiac-Arrest-Center, Darmkrebszentrum, Endoprothetik, Gefäß, Perinatal (Level 2), Prostata u.a.). Wir sind integraler Bestandteil der Palliativversorgung sowie der akuten und rehabilitativen geriatrischen Behandlung im Bodenseekreis. Modernste operative (z.B. da Vinci Roboter) sowie endovaskuläre und konservative Verfahren (z.B. Mitraclip, zerebraler Thrombektomien etc.) kommen in unserem Hause regelmäßig zur Anwendung. Am Klinikum Friedrichshafen ist bodengebunden ein NEF sowie luftgebunden der Helikopter Christoph 45 unter anästhesiologischer Leitung stationiert. Die Ausbildung zum Notarzt sowie die Weiterbildung innerhalb der Intensiv- und Notfallmedizin liegen uns am Herzen. Daher beteiligen wir uns am Notarztkurs.de am Bodensee und richten jeden Sommer zudem das Das Bodensee Anästhesie Notfall Intensiv Symposium (BANIS) aus. Mehrere MVZs runden das Leistungsspektrum ab.

Im Dreiländereck Deutschland - Österreich - Schweiz sind wir für die Versorgung von Patienten aller Altersgruppen mit einem äußerst breiten Spektrum an akuten Erkrankungen und Verletzungen verantwortlich sowie deren Ersteinschätzung nach dem Manchester-Triage-System.

Ihr Einsatz – bewirkt eine Menge:

  • Sie übernehmen die eigenverantwortliche Leitung der interdisziplinären Zentralen Notaufnahme mit Aufnahmestation.
  • Sie verantworten die medizinische, organisatorische und wirtschaftliche Führung und Entwicklung Ihres Gebietes.
  • Sie stellen eine schnellstmögliche Notfallversorgung und effiziente Patientensteuerung sicher.
  • Die Steuerung der interdisziplinären Patientenströme in enger Zusammenarbeit mit den intramuralen Fachabteilungen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenspektrum.
  • Die Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten, KV Notfallpraxen und Rettungsdiensten ist für Sie selbstverständlich.

    Ihr Profil – überzeugt uns ganz sicher:

      • Sie verfügen über eine Facharztanerkennung für ein großes klinisches Fach (Innere Medizin, Chirurgie, Anästhesie).
      • Sie bringen eine langjährige Erfahrung im Bereich Akut- und Notfallmedizin mit, idealerweise auch die Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin, Notfallmedizin und klinische Notfall- und Akutmedizin. Sonografische Kenntnisse  wären von Vorteil.
      • Sie haben bereits interdisziplinäre und multiprofessionelle Teams geführt und verfügen über ein ausgeprägtes Interesse für Organisation sowie konzeptionelles und wirtschaftliches Arbeiten.
      • Sie übernehmen gerne Verantwortung und haben ein entscheidungsfreudiges Wesen. Darüber hinaus überzeugen Sie mit Ihrem diplomatischen Geschick und Ihrer Sozialkompetenz.

          Unser Angebot – weiß zu überzeugen:

          • Bei uns können Sie Verantwortung übernehmen und eine vielseitige Tätigkeit in einem engagierten und hochmotiviertem Team von Fachärzten, Ärzten und Funktionspersonal ausüben. Als Chefarzt (w/m/d) obliegen Ihnen weitreichende Gestaltungs- und Entscheidungsspielräume innerhalb eines sehr gut positionierten Hauses.
          • Unser Klinikum überzeugt ebenfalls durch unsere kollegiale chefärztliche Arbeitsatmosphäre.
          • Mit Ihren 10 persönlichen Fortbildungstagen im Jahr können Sie sich stetig weiterbilden. Nutzen Sie gerne auch die Vorteile unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
          • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem zukunftsorientierten Klinikum am schönen Bodensee.
          • Eine attraktive Vergütung für Ihre bedeutungs- und verantwortungsvolle Position ist für uns selbstverständlich.

                Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

                Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.


                Für telefonische Vorabauskünfte sowie – auch völlig unverbindliche und maximal vertrauliche – Informationsgespräche stehen Ihnen die beiden Medizinischen Direktoren gerne zur Verfügung: 

                Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung