Sie wachsen gerne an und mit Ihren Aufgaben?
Sie möchten gerne Beruf, Familie und Erholung in Einklang bringen?
Dann sind Sie bei uns richtig!

Für unseren Fachbereich Zentrale Steuerung und Finanzen suchen wir eine(n)

Beteiligungsmanager/-in (m/w/d)

Die Stadt Bad Säckingen (17.000 Einwohner) ist ein aufstrebendes, lebendiges Mittelzentrum im Landkreis Waldshut, direkt am Rhein gelegen, inmitten der reizvollen Hochrheinlandschaft zwischen Südschwarzwald und Schweiz. Alle wichtigen weiterführenden Schulen sind vorhanden. Die Stadt mit ihrem Kurzentrum bietet einen hohen Freizeitwert.

Darauf können Sie sich freuen:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit in der Entgeltgruppe 10 TVöD. Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfolgt eine Einstellung oder Übernahme ins Beamtenverhältnis mit einer Besoldung bis A11 LBesGBW. Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar.
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • eine vollumfängliche Einarbeitung in einem aufgeschlossenen Team
  • wir sind eine moderne und dienstleistungsorientierte Verwaltung mit sicheren und modernen Arbeitsplätzen, vielfältigen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, einem umfangreichen Gesundheitsangebot und weiteren Benefits wie z. B. Jobrad und Jobticket
  • aktive Unterstützung bei Wohnortwechsel

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und Ausbau des Beteiligungsmanagements
  • Etablierung einer städtischen Kosten- und Leistungsrechnung
  • Antragstellung und -abrechnung von Fördermaßnahmen und Prüfung beihilferechtlicher Sachverhalte
  • Stadt als Steuerschuldner
  • Steuerungsunterstützung und Gremienarbeit

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Studium in Public Management, Betriebswirtschaft, Finanzwirtschaft oder vergleichbar (z. B. Verwaltungsfachwirt/-in)
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Excel)
  • eine Affinität zu Zahlen
  • soziale Kompetenz & Lernbereitschaft
  • Motivation zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • sicheres Auftreten, Kooperation- und Teamfähigkeit

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29.05.2022 über unser Onlineportal.

Bei Fragen kommen Sie bitte auf uns zu:
Frau Bettina Huber, Telefon: 07761 51-217, E-Mail: bettina.huber@bad-saeckingen.de
Herr Bernd Oßwald, Telefon: 0776151-205, E-Mail: bernd.osswald@bad-saeckingen.de

Weitere Informationen zur Stadt Bad Säckingen finden Sie auf unserer Internetseite: www.bad-saeckingen.de 
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung