Kreisjugendring München-Stadt
Image

pädagogische Ergänzungskraft

Kooperative Ganztagsbildung Gustl-Bayrhammer-Straße
Image

Arbeitsbereich

Grundschule
Image

Arbeitsort

Freiham
Image

Arbeitsbeginn

01.09.2024
Image

Arbeitsumfang

30 bis 35 Stunden

IHR ARBEITGEBER

Das Engagement für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ist unser Auftrag. Als Arbeitsgemeinschaft von fast 70 Jugendverbänden und als Träger von 50 Freizeitstätten und acht Kindertageseinrichtungen kennen wir die Wünsche und Bedürfnisse junger Menschen und verschaffen ihnen Gehör. Wir fördern die Chancengleichheit aller Beschäftigten. Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen* und Männern*, unabhängig von deren Herkunft, Hautfarbe, Religion oder sexueller Orientierung.

IHR ARBEITSPLATZ

Die Kooperative Ganztagsbildung (KoGa) an der Grundschule Gustl-Bayrhammer-Straße „Gustl“ betreut über 300 Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse. Die Zusammenarbeit zwischen KJR-Team und Schulteam ist eng und von hoher Kooperationsbereitschaft geprägt. Die Aufgabenstellungen für das Team sind vielfältig: von gesundem Mittagessen über die Mitwirkung bei der Rhythmisierung der Ganztagsklassen bis hin zur Bildung, Begleitung und Betreuung der Kinder nach Schulschluss samt attraktiver Ferienangebote und gemeinsamer Aktionen mit der Schulfamilie. Sprachliche, kulturelle und ästhetische Bildung liegen uns genauso am Herzen wie Naturwissenschaft und Technik. Neben Musik, Bewegung, Sport und Hausaufgaben kommen Werteorientierung und Konfliktfähigkeit nicht zu kurz.

IHRE AUFGABEN

  • Sie arbeiten mit Schulkindern in einem der Lernhäuser nach einem gruppenoffenen Konzept.
  • Sie sorgen gemeinsam mit dem Team dafür, dass sich die Kinder im KoGa wohlfühlen.
  • Sie wirken aktiv bei der Gestaltung des pädagogischen Alltags mit.
  • Sie bringen aktiv Ihre Ideen und Interessen ein.
  • Sie beteiligen sich an der Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption der Kooperativen Ganztagsbildung.
  • Sie kooperieren mit den Lehrkräften der Grundschule und bauen mit den Eltern der Kinder eine tragfähige Bildungspartnerschaft auf.

UNSERE ERWARTUNGEN

  • Sie sind Kinderpfleger*in oder haben eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie haben Interesse am Konzept der Kooperativen Ganztagsbildung.
  • Gemeinsam setzen wir BayKiBiG, die Bayerischen Bildungsleitlinien für Grundschulkinder und die pädagogischen Leitlinien des KJR um.

WIR BIETEN

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit Vergütung nach TVöD (EG S4), Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes inkl. Arbeitsmarkt- und München-Zulage und Übernahme der Kosten für das DeutschlandticketJob.
  • interne Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.
  • vielfältige Fortbildungsangebote und eine unterstützende pädagogische Fachberatung.
  • leckere Mittagsverpflegung (meist mit hohem Bioanteil).
  • vielfältige Kooperationsmöglichkeiten bei einem großen Träger in unterschiedlichen Bereichen (Erlebnispädagogik, Medien, Nachhaltigkeit).
  • die Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit weitreichenden Unterstützungsangeboten.
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung