Image

eine Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Grünpflege (städtische Friedhöfe)

Umfang

Vollzeit

Befristung

zunächst befristet für zwei Jahre

Vergütung

EG 4

Beginn

ab sofort

Heusenstamm liegt mitten im Rhein-Main-Gebiet zentral und verkehrsgünstig zwischen Frankfurt und Hanau. Wir sind eine Verwaltung auf kommunaler Ebene mit ca. 20.000 Einwohner/innen und eine von 13 kreisangehörigen Städten und Gemeinden des Landkreises Offenbach.

Aufgabenbereich:

  • Bewässerung der Bäume und der Dauerbepflanzung sowie der Saisonbepflanzung
  • Setzung der Saisonbepflanzung unter Anleitung
  • Beseitigung von Unkraut in Beeten und Baumscheiben
  • Beseitigung von Laub und Zapfen auf den Wegen sowie in den Anlagen
  • Beseitigung von Unkraut zwischen Kopfsteinpflaster und Kiesel (z.B. rund um die Trauerhalle)
  • Aufbau und Abbau vom Rasensprenger für die Stauden der Neuanlage
  • Teichanlage mit Frischwasser befüllt
  • Unkraut von Rasenplatten sowie der Stelenanlagen entfernen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Führerscheinklasse B, besser BE
  • Kenntnisse beim Führen von Bagger und Stapler
  • Kenntnisse im Umgang von Rasenmäher, Heckenschere und Freischneider
  • Motorsägenschein von Vorteil
  • Kenntnisse in Saison- und Dauerbepflanzung
  • Friedhofserfahrung von Vorteil (keine Berührungsängste mit Urnen, Särgen, Bestattungen)
  • eigenständiges Arbeiten nach Anleitung
  • besondere Sensibilität im Umgang mit Trauernden, Angehörigen und Friedhofsbesuchern

Wir bieten Ihnen:

  • eine stabile Gehaltsstruktur durch dazugehörigen Tarifvertrag HTB-H (handwerklich tätig Beschäftigte-Hessen)
  • eine Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 4 TVöD-VKA – je nach nachgewiesener Qualifikation
  • jährliches Bruttogehalt bis zu einer Höhe von 40.900€/ Vollzeit je nach nachgewiesener Qualifikation möglich
  • hohe Arbeitsplatzsicherheit
  • Anerkennung und Übernahme der Stufenlaufzeit beim direkten Arbeitgeberwechsel im öffentlichen Dienst gemäß Tätigkeit und Nachweis
  • Überstundenregelungen durch Arbeitszeitkonto/ planungssichere Arbeitszeiten
  • umfangreiche Sozialleistungen im Bereich des öffentlichen Dienstes (u. a. betriebliche Zusatzversorgung im Alter, eine Jahressonderzahlung, eine jährliche leistungsorientierte Prämie, die freiwillige Teilnahme an einem Sozialwerk, vermögenswirksame Leistungen gemäß TVöD-VKA)
  • die freiwillige Inanspruchnahme einzelner Bausteine des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (u.a. Job Rad, betriebliche Altersvorsorge, freier Eintritt „Bad Heusenstamm“, Sonderkonditionen in ausgewählten Fitnessstudios)
  • RMV-JobTicket Premium
  • Möglichkeiten zur fachlichen Fort- und Weiterbildung
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung