Image
Umfang:
Vollzeit
Befristung:
unbefristet
Vergütung:
E11 TVöD
Beginn:
nächstmöglicher Termin
Bewerbungs-schluss :
05.08.2024
Wir haben zum nächstmöglichen Termin eine unbefristete Vollzeitstelle als

Unser Gesundheitsamt mit ca. 50 Mitarbeitenden ist für den Kreis Alzey-Worms und die kreisfreie Stadt Worms zuständig.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich hier online mit den üblichen Bewerbungsunterlagen.

Noch Fragen?
Nähere Informationen erteilt Ihnen Frau Kohlhase-Griebel gerne telefonisch unter 06731/408-7046.

Ingenieur (m/w/d) (z.B. Hygiene-, Umweltingenieur (m/w/d))

im Fachbereich Hygiene und Infektionsschutz in unserm Gesundheitsamt zu besetzen.
Die Besetzung der Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit in Form von Jobsharing möglich.

Image

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Durchführung von hygienisch-technischen Kontrollen und Überwachungen sowie Beratungen im Rahmen der technischen Krankenhaushygiene, vor allem raumlufttechnische Anlagen und große Trinkwasseranlagen
  • Umwelthygienische Stellungnahmen sowie technische Bewertungen zur Beurteilung der Innenraumluftqualität sowie von Kühl- und Verdunstungsanlagen
  • Stellungnahmen zum umweltbezogenen Gesundheitsschutz im Rahmen von Bauanträgen und Durchführung von Beratungen (Schadstoffe und Lärm, Wasser- und Bädertechnik)
  • Überwachung von medizinischen Einrichtungen nach dem Medizinproduktegesetz
Image

Das bringen Sie mit

  • ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Ingenieurwissenschaften, bevorzugt in der Fachrichtung Hygiene, Umwelttechnik oder Versorgungstechnik/ Wassertechnik (alternativ: abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in Chemie, Biologie oder Mikrobiologie mit Vorerfahrung im Bereich Hygiene)
  • Berufserfahrung im öffentlichen Gesundheitswesen ist von Vorteil
  • Kenntnisse über Sterilisation und Desinfektion sind wünschenswert
  • ein hohes Maß an analytischen und kommunikativen Fähigkeiten
  • Engagement, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Der Einsatz eines privaten PKW zu dienstlichen Zwecken gegen Kostenerstattung wird vorausgesetzt.

Image

Das können wir Ihnen bieten

  • eine dem Aufgabengebiet entsprechende Vergütung nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst
  • eine krisensichere, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Einbindung in ein engagiertes, unterstützendes und wertschätzendes Team
  • Zuschuss für die Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche)
  • planbare und flexible Arbeitszeiten
  • Team-Events, offenes Arbeitsklima
  • individuelle und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • modern ausgestattete Arbeitsplätze
  • Möglichkeit von Telearbeit
  • Mittagessensangebot in unserer Kantine
  • Deutschlandticket als Jobticket
  • Ferienbetreuung für Grundschulkinder
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung