Banner

Geschäftsleitung

VORLAGE: Stellenausschreibung (m/w/d)

Standort

Ulm

Umfang

Vollzeit

Befristung

Befristet

Beginn

Ab sofort

Die Gemeinde Raubling ist eine kreisangehörige Kommune mit rund 12.000 Einwohner im Landkreis Rosenheim. Im Herzen des Inntals gelegen, bietet Raubling neben der hervorragenden Verkehrsanbindung (Inntaldreieck) zahlreiche soziale und kulturelle Einrichtungen sowie vielfältige Sport- und Freizeitaktivitäten und ermöglicht dadurch eine hohe Lebensqualität.

Insgesamt beschäftigt die Gemeinde Raubling derzeit rund 150 MitarbeiterInnen, welche in verschiedenen Fachbereichen tätig sind und täglich dafür sorgen, dass die Bürger- und Bürgerinnen in der sozialen, kinderfreundlichen und lebenswerten Gemeinde wohnen können.

Die Gemeinde Raubling sucht für die Geschäfts- und Hauptamtsleitung eine authentische Führungspersönlichkeit, die sich motiviert für die Ziele der Gemeinde einsetzt, mit Herz und Verstand allen strategischen Themen annimmt und zusammen mit einem kollegialen Führungsteam verantwortet. Sie haben bereits Erfahrung in arbeits- und verwaltungsrechtlichen Fragestellungen und haben Freude an einer anspruchsvollen und vielseitigen Schlüsselposition? Dann bewerben Sie sich als

Geschäftsleitung (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihre Aufgaben:

Ihre wesentlichen Aufgaben sind:

• Qualifizierte und fachliche Unterstützung sowie Rechtsberatung für den Ersten Bürgermeister

• Leitung des Hauptamtes mit der Gesamtverantwortung für die vorgenannten Aufgabenbereiche

• Verantwortung für die Organisation der Verwaltung

• Kommunale Grundsatzfragen und allgemeines Verwaltungsrecht

• Vertragsrecht und kommunales Ortsrecht mit Satzungsrecht

• Sitzungsvorbereitung und Sitzungsdienst mit der Überwachung der Bearbeitung der Beschlüsse

Ihr Profil:

• Qualifikation eines Beamten (m/w/d) des gehobenen nicht technischen Verwaltungsdienstes (3. Qualifikationsebene) oder

• Abgeschlossene Ausbildung Fachprüfung II (Verwaltungsfachwirt – m/w/d) mit einschlägiger Berufserfahrung

• Berufserfahrung in verantwortlicher Führungsposition und fundierte Fachkenntnisse in der modernen Kommunalverwaltung

• Berufserfahrung in der Geschäftsleitung einer Gemeinde- oder Stadtverwaltung ist von Vorteil

• überdurchschnittliche organisatorische Fähigkeiten und hervorragende EDV-Kenntnisse

• souveränes und verbindliches Auftreten, ein dienstleistungsorientiertes und bürgernahes Verhalten

• Entscheidungsfreude, hohe Einsatzbereitschaft und Eigenmotivation

• Ausgeprägte Kommunikationsstärke, gepaart mit einer sehr guten Führungs- und Sozialkompetenz, sowie gute und motivierende Umgangsformen

• Bereitschaft zur Leistung von Mehrarbeitsstunden und zur Übernahme von Diensten außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit, auch in den Abendstunden und insbesondere die Teilnahme an Sitzungen der kommunalen Gremien

Was wir bieten:

• Die Führungsposition an zentraler Stelle unserer Kommunalverwaltung

• Ein anspruchsvolles, interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum

• Ein kompetentes und eingespieltes Team

• Familienorientierung durch gleitende Arbeitszeit, großzügige Regelung der flexiblen Arbeitszeitgestaltung

• Leistungsgerechte Vergütung entsprechend BayBesG bzw. TVöD sowie die üblichen Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung