Logo der Stadt-Essen

Bachelor of Science - Studium Informatik (dual)


Bewerbungsfrist: 31.10.2022

Wir bieten Dir:

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Gute Verdienstmöglichkeiten während der gesamten Ausbildung und des Studiums
  • Eine Abschlussprämie von 400 Euro nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung
  • Eine Jahressonderzuwendung und die Übernahme der Semesterbeiträge
  • Eine unbefristete Beschäftigung nach erfolgreichem Abschluss des Studiums
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen
  • Umfangreiche Betreuung während des Studiums
  • Möglichkeit zur Teamarbeit
  • Erholungsurlaub von 30 Arbeitstagen

Rahmenbedingungen:

  • Beim dualen Studium Informatik wird eine Berufsausbildung zur*zum Fachinformatiker*in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung mit einem Fachhochschulstudium verbunden
  • Die Ausbildung findet beim IT-Dienstleister der Stadt Essen dem Essener Systemhaus statt, das Fachhochschulstudium an der Fachhochscule Dortmund
  • Das Studium dauert insgesamt 4,5 Jahre im Wechsel zwischen Ausbildung und Studium
  • Während der Ausbildung und während der Praxisphasen im Studium bist du im Essener Systemhaus tätig
  • Du wirst in unterschiedlichen Bereichen Erfahrungen im Bereich der Betreuung und Entwicklung von IT-Lösungen und dem zukunftsorientierten Einsatz digitaler Technologien sammeln.
  • Du lernst betriebliche Abläufe kennen und wirst im Rahmen der Ausbildung in die Lage versetzt, anforderungsgerechte Softwarelösungen zu entwickeln und zu realisieren.
  • Auch die Mitarbeit in IT-Projekten, die Betreuung laufender Verfahren, sowie der Support und die Schulung von Anwender*innen sind mögliche Bestandteile deines Praxiseinsatzes.
  • Weitere Informationen zum Studium erhältst du unter folgendem Link: https://www.essen.de/essenaktuell/job_und_karriere_/ausbildung_2/studium/studium_informatik_dual.de.html

Du bringst folgende Voraussetzungen mit:

  • Abitur oder volle Fachhochschulreife
  • gutes technisches und mathematisches Verständnis
  • Interesse an digitalen Medien
  • Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit
  • Offenheit für Vielfalt und interkulturelle Kompetenz

Essener Systemhaus:

Frau Kaspari,Tel: 0201/88 17643

Organisation und Personalwirtschaft:

Frau Thier, Tel.: 0201/88 10222



Facebook / Instagram / Xing


Online-Bewerbung