Banner

Sie wollen sich für Menschen in der häuslichen Pflege einsetzen und dafür, dass sie die Unterstützung bekommen, die sie benötigen? Sie streben einen sicheren Arbeitsplatz an, an dem man Ihre beruflichen Ziele ebenso unterstützt wie Ihren Wunsch nach flexiblem Arbeiten in einer wertschätzenden Umgebung? Dann ist Ihr Platz bei uns: Im Referat „Ambulante Hilfe zur Pflege“ der Sozialverwaltung des Bezirks Oberbayern brauchen wir Ihr Wissen und Ihr Engagement, um pflegebedürftigen Menschen im häuslichen Umfeld oder in einer anderen ambulanten Wohnform Lebensqualität zu geben und um für ihre finanzielle Grundsicherung zu sorgen.


Kommen Sie zu uns. Gemeinsam gestalten wir Oberbayern als soziale und kulturelle Heimat für alle.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist folgende unbefristete Stelle in Vollzeit (im Rahmen des Job- und Desk-Sharings ist diese Stelle teilzeitfähig) in Entgeltgruppe 7 TVöD-VKA zu besetzen:

Teamassistenz für das Referat „Ambulante Hilfe zur Pflege“ (Kennziffer:

2024/28200-3

)

Wir sind für Menschen da. Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Sie arbeiten eng mit der Sachbearbeitung im jeweiligen Arbeitsgebiet zusammen und unterstützen diese z.B. bei Aktenanlagen, Erstunterlagenanforderungen oder bei der Aktenpflege/-ablage.
  • Sie veranlassen Nachlassermittlungen sowie Einkommens- und Vermögensüberprüfungen.
  • Sie bedienen außerdem das Datenverarbeitungsprogramm und übernehmen die Datenpflege.

Vom Verwalten zum Gestalten. Das bringen Sie mit:

  • Sie besitzen eine erfolgreiche Ausbildung / einen erfolgreichen Abschluss:
    • in der 2. Qualifikationsebene – Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen oder
    • als Verwaltungsfachangestellte bzw. Verwaltungsfachangestellter, Fachbereich Kommunalverwaltung (VFA-K) oder
    • des Beschäftigtenlehrgangs I oder
    • zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann für Büromanagement oder einen anderen vergleichbaren Abschluss in einer kaufmännischen Fachrichtung mit mehrjähriger Berufserfahrung.
    • Sie bringen ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbständigkeit mit und arbeiten gerne im Team.
    • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen sowie ein ausgeprägtes Serviceverständnis.
    • Durch Ihre Organisationfähigkeit können Sie auch stressige Situationen gut meistern.
    • In den PC-Standardprogrammen (Word, Excel, Outlook etc.) sind Sie versiert.
    • Zudem besitzen Sie eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise.

Darauf dürfen Sie sich freuen :

Wir sind ein öffentlicher Arbeitgeber und bieten neben sinnvollen, abwechslungsreichen Tätigkeiten folgende Benefits:

  • Chancengleichheit und Diversität sind uns wichtig
  • Arbeiten in einem guten Betriebsklima und einer wertschätzenden Führungskultur
  • eine fundierte Einarbeitung, die Sie klar und strukturiert an die neue Aufgabe heranführt sowie individuelle Unterstützung durch das ganze Team
  • zahlreiche ausgezeichnete Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine E-Bibliothek
  • vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten und eine Kinderbetreuung in der betriebseigenen Kinderkrippe
  • einen Arbeitsplatz mitten in München mit guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
  • einen Fahrtkostenzuschuss für MVV und Bahn
  • die Möglichkeit Homeoffice zu nutzen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche durch eigene Wohnungsangebote
  • eine attraktive Großraum- bzw. Ballungsraumzulage
  • Absicherung fürs Alter durch die Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • eine eigene Kantine
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Sportangebote im Haus
  • die Möglichkeit eines Fahrradleasings

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte vollständig (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) bis zum 23.06.2024 unter Angabe der Kennziffer: 2024/28200-3 bevorzugt über unser Online-Portal zukommen lassen. Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in Kalenderwoche 26 statt.

Bezirk Oberbayern
Personalreferat, Herr Altenbach
80535 München
bewerbung@bezirk-oberbayern.de
Tel.: 089 2198-14111

Bezirk Oberbayern
Referat 28, Frau Zacher
80535 München
Kristina.Zacher@bezirk-oberbayern.de
Tel.: 089 2198-28200

https://www.bezirk-oberbayern.de/jobs-karriere
Content-IMG

Der Bezirk Oberbayern ist als kommunale Gebietskörperschaft zuständig für die rund 4,6 Millionen Menschen in der Region. Wir sind einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderungen und für Pflegebedürftige. Wir erfüllen aber nicht nur soziale und gesundheitliche Aufgaben, sondern engagieren uns als Träger von Museen, Schulen und Fachberatungen auch für Kultur, Bildung, Heimat und Umwelt. Finanziert wird der Bezirk Oberbayern über die oberbayerischen Landkreise und kreisfreien Städte. Aus ihnen kommen die gewählten Mitglieder des Bezirkstags, der als politisches Gremium die Aufgaben des Bezirks gestaltet.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung