Image

Qualitätsbeauftragter externe Qualitätssicherung (QSB) (w/m/d)

Stellennummer: FN5176

WANN: in Teilzeit (50%)
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
WO:  Qualitätsmanagement
 Klinikum Friedrichshafen GmbH

Der Medizin Campus Bodensee ist in seinen ambulanten und stationären Strukturen für die medizinisch herausragende Versorgung von über 200.000 Einwohnern der Vierländerregion Bodensee verantwortlich. An den Standorten Friedrichshafen und Tettnang wird in 14 Kliniken, 7 Sektionen Diagnostik und Therapie des gesamten Schwerpunktspektrums durchgeführt. Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.

Unser Angebot – weiß zu überzeugen:

  • profitieren Sie von allen Vorteilen des TVöD-K wie z.B. 30 Urlaubstage, betriebliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung sowie Jahressonderauszahlungen
  • nutzen Sie unsere Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie begleitete Karrierewege und flache Hierarchien
  • familienfreundliche und lebensphasenorientierte Gestaltung der Arbeitszeit
  • leben und arbeiten in der facettenreichen Vier-Länderregion Bodensee-Oberschwaben
  • familiäres und wertschätzendes Arbeitsklima in einem engagierten multiprofessionellen Team mit flachen Hierarchien- Unsere Unternehmenswerte sind einzigartig nicht verhandelbar!

Ihr Einsatz – bewirkt eine Menge:

  • kontinuierliche Unterstützung des ärztlichen Dienstes bei der externen gesetzlichen QS-Dokumentation in allen Leistungsbereichen
  • Begleitung der klinischen QS-Beauftragten bei auftretenden Fragen oder im strukturierten Dialog
  • Qualitätssicherungsbeauftragter und Ansprechpartner gegenüber der Geschäftsstelle der QiG BW und IQTIG
  • Fristgerechte Erfassung und Lieferung der §137 Daten an die QiG BW
  • Erstellen von Datenanalysen und Mahnwesen
  • Erstellen von QS-Berichten und Auffälligkeitsanalysen
  • begleitende Funktion im Rahmen der Datenerhebung der §21 Daten
  • Schnittstellenfunktion zwischen Kodierung und den §21 Daten
  • bei Bedarf Durchführung von Schulungen im Bereich externe Qualitätssicherung
  • Repräsentation der Abteilung und des Klinikums gegenüber den Landesgeschäftsstellen und Kostenträgern

    Ihr Profil – überzeugt uns ganz sicher:

    • eine abgeschlossene Ausbildung in der medizinischen Dokumentation oder eine vergleichbare Ausbildung im medizinischen oder pflegerischen Bereich
    • mehrjährige Berufserfahrung in klinischen Kernprozessen
    • gute Kenntnisse zur externen vergleichenden QS in Krankenhäusern sowie relevanter Regelwerke
      (DeQS-RL und Landesprojekte, §21 SGB V)
    • gute Kenntnisse in der Bearbeitung von Datenbanken, MS Excel und QS-Anwendungen
      (QS-Monitor, GeDoWin, QS-Med Suite)
    • Idealerweise Kenntnisse in der Anwendung von KIS MEDICO
    • ein hoher Grad an selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
    • hohe Sozialkompetenz sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellennummer FN5176.

    Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung