Stellenangebot der Stadt Würselen

Der Baubetriebshof der Stadt Würselen sucht Unterstützung und bietet Ihnen im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung einen

Minijob im Bereich Wertstoffhof (w/m/d)

Sie haben Lust, uns samstags auf dem Wertstoffhof zu unterstützen und haben gerne Kontakt mit Menschen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Benefits:

  • einen unbefristeten Minijob (5 Stunden samstags)
  • Eingruppierung nach EG 4 TVöD, das entspricht monatlich derzeit bis zu ca. 440 €.

zusätzlich:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Leistungsorientierte Bezahlung, betriebliche Zusatzrente und vermögenswirksame Leistungen
  • 30+2 (Heiligabend, Silvester) Urlaubstage
  • wir unterstützen Sie bei Fortbildungswünschen im fachlichen und persönlichen Bereich
  • zahlreiche Angebote zum Gesundheitsmanagement, wie z.B. eine externe Sozialberatung oder Rabatte im Fitnessstudio

Ihre Hauptaufgaben:

  • Eingangskontrolle im Bereich des Wertstoffhofes
  • visuelle Kontrolle der angelieferten Waren an den Entladestellen, Feststellung der Menge und Art der Abfallgüter sowie Gebührenfeststellung bei gebührenpflichtigen Abfällen
  • Pflege und Unterhaltung des Wertstoffhofes bzw. der baulichen Ausstattung des Wertstoffhofes
  • Beratung der Bürgerinnen und Bürger bei der Abfallentladung
  • Abrechnung von gebührenpflichtigen Restmüllsäcken
  • Ausgabe von Wertstoffsäcken
  • im Einzelfall ist nach Vereinbarung ein vorübergehender Einsatz zur Krankheits- oder Urlaubsvertretung an anderen Wochentagen möglich

Ihr Profil:

  • gute Kontakt- und Konfliktfähigkeit
  • handwerkliches Geschick
  • Spaß an der Arbeit bei "Wind und Wetter"
  • hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Dienstleistungsbereitschaft
  • Verständnis für und Interesse an Mülltrennung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bewerben Sie sich bitte bis zum 07.07.2024 online über www.wuerselen.de/karriere oder alternativ mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf und evtl. Arbeitszeugnissen per E-Mail an petra.bruell@wuerselen.de.

Bei Rückfragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an Frau Brüll, Tel.: 02405-67-6742 oder per Mail an petra.bruell@wuerselen.de.

Wissenswertes:

Der Baubetriebshof kümmert sich um die Straßenreinigung, die Pflege, den Erhalt und die Verschönerung von Parkanlagen, Grünflächen, Friedhöfen, Außenanlagen von Schulen und Kindergärten, pflegt Sportanlagen, unterstützt die Stadtverwaltung bei kulturellen Veranstaltungen sowie Veranstaltungen im Brauchtumswesen und ist für den Winterdienst und für den städtischen Forst verantwortlich. Abwechslung ist beim Baubetriebshof durch eine Vielzahl an Aufgaben und der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Personen garantiert.

Die Stadt Würselen ist mit rund 39.500 Einwohnern*innen ein attraktives Mittelzentrum in der StädteRegion Aachen und geprägt durch eine verkehrsgünstige Lage im Dreiländereck Niederlande, Belgien, Deutschland. Eine intakte Natur, eine gute örtliche Wirtschaftskraft, medizinische, kulturelle und soziale Einrichtungen und Kinderbetreuung mit allen Schulzweigen tragen zur Attraktivität unserer Stadt bei. Würselen ist eine lebens- und liebenswerte Stadt. Als direkte Nachbarin der Stadt Aachen wird Würselen auch zukünftig Bevölkerungswachstum prognostiziert. Mit dem Rhein-Maas Klinikum, dem Forschungsflughafen Würselen-Aachen, dem Freizeitbad Aquana und dem Gewerbegebiet Aachener Kreuz gibt es in der Stadt überregional bedeutende Einrichtungen.

Wir begrüßen eine Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Würselen.

Die Stadt Würselen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und strebt an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt der Region auch bei den Beschäftigten widerspiegelt. Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität werden ausdrücklich begrüßt.

Noch mehr finden Sie auf www.wuerselen.de

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung