Banner Header-Welle

Die Stadt Barmstedt sucht

eine/n Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) für den Fachbereich Steuerung und Marketing zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Es handelt sich um eine befristete Elternzeitvertretung für die Dauer von einem Jahr.

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Die Teilbarkeit der Stelle ist nur bei gleichwertiger Stundenteilung möglich.

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 9a TVöD-VKA möglich.

Der Aufgabenzuschnitt und eine Aufgaben- und Stellenbewertung wird erfolgen. Änderungen können sich durch Neuorganisation ergeben.

Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im Anschluss der Befristung wird nicht ausgeschlossen.

Ihre Aufgaben

  • Gehaltsbuchhaltung sowie allgemeine Personalverwaltung im fstgelegten Bereich (Bauhof, Beamte/Beamtinnen, Hausmeister/innen, ehrenamtliche Mitarbeiter/innen, Auszubildende)
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz (BEM, Pflichtuntersuchungen)
  • Sitzungsdienste (Protokollführung)

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Veraltungsfachangestellten
  • Kenntnisse in den Programmen dpersonalmanagement (Dataport) und Zeus Zeiterfassung (ISGUS GmbH) sind erforderlich
  • Erfahrungen im Bereich Gehaltsbuchhaltung/Personalverwaltung
  • Kenntnisse im Umgang mit dem Besoldungsgesetz Schleswig-Holstein (SHBesG), dem Tarifvertrag für den öffentichen Dienst (TVöD) sowie dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
  • Kenntnisse in der doppischen Haushaltsführung
  • Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Loyalität und ein hohes Maß an Verschwiegenheit, Verantwortungsbewusstsein, Leistungswillen und Temafähigkeit
  • Termingebundenheit
  • freundliches und sicheres Auftreten, Flexibilität
  • Belastbarkeit
  • Sorgfältigkeit
  • die Bereitschaft zur Teilnahmean Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen

Wir bieten:

  • eine Förderung der persönlichen Entwicklung und die Möglichkeit zu themenorientierten Fortbildungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Sportförderung, bewegte Pause, Team- und Gesundheitstage)
  • Fahrtkostenzuschüsse für die Nutzung des ÖPNV, Fahrradzuschuss bis zu 66% des Kaufpreises
  • Naherholungsgebiet Rantzauer See mit Schlossinsel (weitere Informationen: www.barmstedt-und-umland.de)
  • hübsche Kleinstadt mit diversen Einkaufsmöglichkeiten und gastronomischen Angeboten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts, um in den Teams ein ausgewogenes Verhältnis zu haben.

Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt.

Für Rückfragen zum Aufgabenbereich: Herr Lichy, Tel 04123/681-120, Fachbereichsleitung Steuerung und Marketing

Für Rückfragen zu arbeitsrechtlichen Themen: Frau Thater, Tel. 04123/681-123, Personal

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung