Image

Ab September 2024 suchen wir DICH für ein

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) in unserer Verwaltung

Die Kathinka-Platzhoff-Stiftung ist eine wertegebundene Stiftung, die generationenübergreifend, lokal und sozial arbeitet. Wir begleiten und fördern Familien, Kinder und Jugendliche sowie Senioren in Kooperation mit der Wallonisch-Niederländischen-Gemeinde Hanau.

Du willst Deine Zeit sinnvoll nutzen und etwas Neues erleben?

Dann ist ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) genau das Richtige für Dich. Bei uns kannst Du Dich optimal aufs Berufsleben vorbereiten, Deine Kompetenzen erweitern und Dich selbst ganz neu kennenlernen.

Bei uns findest Du für Dein FSJ verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Entweder im pädagogischen Bereich in einer unserer Einrichtungen oder du übernimmst Verwaltungsaufgaben in unserer Familienakademie und der Geschäftsstelle unserer Stiftung.

Egal, wofür Du Dich entscheidest: Grundsätzlich übernimmst Du in allen Einsatzfeldern unterstützende und ergänzende Aufgaben, auf die Du gut vorbereitet wirst.

Wie sieht dein Alltag bei uns aus?

  • Vorbereitung und Begleitung von Angeboten für Kinder sowie Unterstützung in der Seminarvorbereitung
  • Umsetzen von Werbemaßnahmen (z.B. Beiträge für Insta, Flyer erstellen, Pressemitteilungen schreiben, Akquise neuer Auslagestellen) und Pflege der Homepage
  • Datenbankpflege (Erfassen von Teilnehmern, Anmeldebestätigungen versenden)
  • Unterstützung bei Veranstaltungen im Fischerhaus (Grillfest etc.)
  • Begleitung des Senioren-Kinder-Treffs sowie Unterstützung bei Gartenprojekten
  • Recherche und Texten zum Thema Öffentlichkeitsarbeit (Gemeindeblatt, Stiftungsreport) und interne Unternehmenskommunikation (Newsletter)
  • Aktualisierung, Vereinheitlichung und Pflege unserer Outlook-Datenbank (Kontakte)
  • Beteiligung am Projekt „Arbeiten mit Sharepoint/Teams“ und Digitalisierungsprozess Ablage
  • Beschaffungsprozesse/ Einkauf bei der KPS (Prüfung von Lieferanten, Einsparpotenziale eruieren und nutzen etc.)

Was erwarten wir von Dir?

  • Du bist mindestens 16 Jahre alt
  • Du hast Lust, dich mindestens sechs und maximal 18 Monate lang zu engagieren
  • Du bist bereit, an den vorgeschriebenen Seminartagen teilzunehmen. Die Anzahl ist abhängig von Deiner Dienstdauer
  • Gute Deutschkenntnisse, mindestens B2 Sprachniveau

Was bieten wir Dir?

  • 30 Urlaubstage pro Jahr und 25 Bildungstage
  • Aktive Mitgestaltung: bei uns bist Du vom ersten Tag an Teil des Teams
  • Sprungbrett ins Berufsleben: spannende Berufe kennenlernen und Zeit um die eigenen Stärken zu entdecken
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung