Die kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße ist ein attraktives Mittelzentrum (ca. 54.000 Einwohner) in der Metropolregion Rhein-Neckar. Neustadt an der Weinstraße liegt landschaftlich reizvoll am Mittelpunkt der Deutschen Weinstraße und zeichnet sich durch eine gut ausgebaute Infrastruktur sowie einen hohen Wohn- und Freizeitwert aus.

Für die Abteilung Stadtplanung im Fachbereich Stadtentwicklung und Bauwesen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/-n Geo-IT-Manager/-in (m/w/d)



Arbeitszeit: Vollzeit
Vertragsart: Jahresvertrag (eine Perspektive für eine Weiterbeschäftigung ist gegeben)
Vergütung: EG 10 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Die Stadt Neustadt an der Weinstraße betreibt seit vielen Jahren eine GIS - Infrastruktur sowohl im Intra- und Extranet. Resortübergreifend wird die GIS - Infrastruktur bei vielen Projekten genutzt und zugleich wird diese weiterentwickelt. Die zunehmende Komplexität der umsetzenden Projekte bietet eine attraktive Herausforderung mit einem großen Gestaltungsspielraum.

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

Bei gleicher Eignung werden die Vorgaben des SGB IX beachtet.

Interessierte Personen bewerben sich bitte mit aussagefähigen Unterlagen bis spätestens 7. August 2021 über unser Onlineportal.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung