Image

STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Stadt Voerde ist Träger von zwei mehrgruppigen Kindertageseinrichtungen mit insgesamt 7 Gruppen.

Die Stadt Voerde (Niederrhein) - ca. 36.000 Einwohner – sucht ab März 2024 für die Kindertageseinrichtung „Christian Morgenstern“ einen

Alltagshelfer oder Alltagshelferin (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Zu Ihren Aufgaben als Alltagshelfer oder Alltagshelferin gehören jegliche assistierenden Aufgaben im nicht-pädagogischen Bereich, welche die Fachkräfte bei alltäglichen Verrichtungen unterstützen, z. B.

  • bei der aufgrund durch die Sars-CoV-2-Pandemie erhöhten hygienischen Versorgung der betreuten Kinder (häufiges Händewaschen etc.),
  • bei der Einhaltung des Infektionsschutzes in den Gruppen.
  • im hauswirtschaftlichen Bereich: bei der Essensversorgung (Zubereitung, Auf-, Abdecken, Einkäufe), Reinigung, Küchendienst, Wäschepflege, Desinfektion u.a.
  • bei den Bring- und Abholzeiten, Begleitung bei Ausflügen,
  • bei der Materialbeschaffung,
  • bei der Vorbereitung von Veranstaltungen,
  • auf dem Außengelände.

Ihr Profil:

  • Interesse am Einsatzgebiet im sozialen Bereich
  • Hauswirtschaftliche Erfahrungen sind wünschenswert
  • Freude im Umgang mit Kindern
  • Wertschätzende und offene Haltung gegenüber unterschiedlichster Familiensituationen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität und Engagement
  • Vollständiger Masernimpfschutz (ab dem Jahrgang 1971)
  • Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses

Wir bieten:

  • ein befristetes Arbeitsverhältnis bis zum 31.07.2024
  • 15,0 Std. wöchentliche Arbeitszeit
  • Entgeltgruppe 3 TVöD
  • eine betriebliche Altersvorsorge bei den Rheinischen Zusatzversorgungskassen
  • teamorientiertes Arbeiten
  • gute Arbeitsatmosphäre
  • Wertschätzung für geleistete Arbeit
  • eine vielseitige und interessante Tätigkeit

Eine Weiterbeschäftigung als Alltagshelfer oder Alltagshelferin wird seitens der Stadt Voerde angestrebt.

Die Stadt Voerde fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter/innen und begrüßt daher Bewerbungen von qualifizierten Personen unabhängig von Herkunft, Alter, Religion, Behinderung, Geschlecht, Weltanschauung oder Identität.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung