Banner
Umfang:
Vollzeit
Vergütung:
bis EG 8 TVöD
Jahresbrutto:
ca. 41.700 EUR - 46.600 EUR
Beginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wir sind eine zukunftsorientierte, leistungsfähige und familienfreundliche Stadt mit rund 15.000 Einwohnern. Die Stadt Stein liegt verkehrsgünstig in der Metropolregion Nürnberg und ist eine offene und dynamische Verwaltung, bei der schnelle Entscheidungswege und Bürgernähe im Fokus stehen.

Die Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung ist eine Verantwortlichkeit des Ordnungsamtes der Stadt Stein. Auch werden Aufgaben nach den hierfür erlassenen besonderen Gesetzen und Verordnungen ausgeführt. Dazu zählen u. a. Verkehrsüberwachung, Katastrophenschutz, Wahlamt, Sozialamt, Einwohnermeldeamt, Tierschutz, Feuerwehr, Gewerbe etc.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine:n

Sachbearbeiter:in (w/m/d) im Ordnungsamt im Bereich Gewerberecht und Passwesen in Vollzeit

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Gewerbeangelegenheiten, z.B. Gewerbeanzeigen, An- und Abmeldung von Gewerbebetrieben, Genehmigung zur Aufstellung von Spielgeräten sowie Gewerbezentralregisterauszüge
  • Fundbüro: Entgegennahme, Ausgabe sowie Versteigerung von Fundstücken
  • Erstellen von Auszahlungsanordnungen u. a. für Bundesdruckerei, Feuerwehrangelegenheiten, Verkehrsüberwachung
  • In Zusammenarbeit und Vertretung: Führerscheinwesen
  • In Zusammenarbeit und Vertretung: Passwesen u. a. Annahme, Antragsbearbeitung und Aushändigung von Personal-, Reisepässen und Expressreisepässen
  • In Vertretung: Sachbearbeitung der Angelegenheiten im Einwohnermeldeamt

Generell wirkt das Team im Ordnungsamt bei Vorbereitung und Durchführung von Wahlen mit.

Ihr Anforderungsprofil

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur:m Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder eine erfolgreich abgelegte Fachprüfung I (BL I) zur Verwaltungsfachkraft
  • idealerweise Erfahrungen im Ordnungsamt
  • organisierte, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Diskretion, Eigeninitiative und ein freundliches Auftreten sowie ein hohes Maß an Bürger- und Serviceorientierung
  • freundliches und kompetentes Auftreten sowie souveräner Umgang mit Konfliktsituationen
  • fundierte EDV-Kenntnisse in MS-Office sowie sicherer Umgang mit den angewandten AKDB –Programmen (OK.EWO, OK.FIS) und GEWAN

Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität sowie die Bereitschaft zur Dienstleistung auch außerhalb der üblichen Dienstzeit werden vorausgesetzt.

Was wir bieten!

  • Easy Ankommen: Mit einer sorgfältigen Einarbeitung schaffen wir gemeinsam Raum für die selbstständige Wahrnehmung einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit.
  • Gemeinsam vorankommen: In kollegialer Atmosphäre leben wir eine offene Kommunikation, unterstützen einander und teilen unser Wissen. Zudem fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung mit Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Ihr Einsatz zahlt sich aus: Wir belohnen Ihr Engagement mit einer fairen Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation gem. TVöD (Eingruppierung bis EG 8 TVöD). On top dürfen Sie unter anderem mit vermögenswirksamen Leistungen, einem Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie einer Jahressonderzahlung und einem Jobticket rechnen.
  • Work-Life-Balance: Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Gleitzeit sowie die Möglichkeit von anteiliger Telearbeit im Rahmen der dienstlichen Regelungen.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung