Logo der Stadt-Essen

Fachangestellte*r für Medien- und Informationsdienste Archiv (m/w/d)


Bewerbungsfrist: 31.01.2023

Wir bieten Dir:

  • Bei erstmaligem Bestehen der Abschlussprüfung eine Abschlussprämie in Höhe von 400 Euro
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Ein vergünstigtes Jobticket
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Erholungsurlaub von 30 Arbeitstagen
  • Auf Wunsch auch eine Ausbildung in Teilzeit

Rahmenbedingungen:

  • Im Rahmen deiner Ausbildung erlernst du das Sichten, die Bewertung und die Übernahme von Schriftgut (Akten) und anderen Informationsträgern wie Plänen, Plakaten, Druckschriften, Fotos, elektronischen Speichermedien
  • Du wirst mit der Ordnung und Verzeichnung von Archivbeständen vertraut gemacht und lernst, die zur Erschließung von älterem Schriftgut notwendige Schriftkunde anzuwenden
  • Du legst Findhilfsmittel zu den Archivbeständen per EDV an und führst die technische Bearbeitung und Aufbewahrung von Archivgut durch
  • Beratung interessierter Bürger*innen im Lesesaal des Archivs und die Mitwirkung an der Öffentlichkeitsarbeit, an Ausstellungen und Veranstaltungen
  • Die praktische Ausbildung findet im Haus der Essener Geschichte/Stadtarchiv statt. Die theoretische Ausbildung wird berufsbegleitend im Karl-Schiller-Berufskolleg in Dortmund durchgeführt.
  • Weitere Informationen zur Ausbildung erhältst du unter dem folgenden Link: Fachangestellte*r für Medien- und Informationsdienste Archiv

Du bringst folgende Voraussetzungen mit:

  • mind. Realschulabschluss, Fachoberschulreife oder Abschluss der höheren Handelsschule
  • Archivpraktikum erwünscht
  • Interesse an der Geschichte der Stadt Essen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Gutes Organisationsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Offenheit für Vielfalt und interkulturelle Kompetenz

Ausbilderin / Ansprechpartnerin Stadtarchiv
Frau Dr. Kauertz, Tel. 0201 88-41315

Organisation und Personalwirtschaft

Fax
+49 201 88-10003
E-Mail
info@orga-personal.essen.de
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)
Frau Kelmendi, Violeta
Tel:+49 201 88-10224)



Facebook / Instagram / Xing


Online-Bewerbung