Banner
Die Stadt Essen sucht für den Fachbereich 50 -Amt für Soziales und Wohnen- eine*n

Sachbearbeiter*in TUIV Dienstleistungen

Das Aufgabengebiet kann auch mit Teilzeitkräften besetzt werden.

Ihr zukünftiger Arbeitsort befindet sich hier (Steubenstr. 53, 45138 Essen, ab 05/2025 Altendorfer Str. 103, 45143 Essen). Eine gute Verkehrsanbindung durch den ÖPNV ist gegeben.

Sie verstärken das Team der Abteilung 50-1-3/ Finanzen und TUIV bei diesen Aufgaben:

  • Verfahrens- und Anwenderbetreuung der Software LISSA
  • Zahlbarmachung der Sozialleistungen (Tages- und Monatsverarbeitung)
  • TUIV Koordination, Hard- und Softwarebeschaffung sowie User-Management
  • Durchführung von Schulungen

Dieses Profil zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossenes Studium zum*zur Bachelor of Laws / Arts (FHöV/HSPV) oder Diplom- Verwaltungswirt*in (FHöV/HSPV) jeweils der Fachrichtung Kommunalverwaltung bzw. abgeschlossener Verwaltungslehrgang II oder
  • Qualifikation als Verwaltungsfachangestellte*r, Fachangestellte*r für Arbeitsförderung/Arbeitsmarktdienstleistungen bzw. abgeschlossener Verwaltungslehrgang I und eine mindestens einjährige Berufserfahrung im öffentlichen Dienst und die Bereitschaft, an einem der nächsten Verwaltungslehrgänge II am Studieninstitut Essen teilzunehmen
  • Gute HTML-Kenntnisse
  • IT-Affinität
  • Kenntnisse der Sozialgesetzbücher II und XII, des Asylbewerberleistungsgesetzes und Flüchtlingsaufnahmegesetzes NRW (FlüAG NRW) bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen
  • Sichere Anwendung der MS-Office-Produkte und die Bereitschaft, sich weitere vertiefte Kenntnisse anzueignen

Darüber hinaus sind uns folgende Kompetenzen in diesem Einsatz besonders wichtig:

  • Persönlichkeitskompetenz: Auffassungsgabe I Belastbarkeit I Selbständigkeit I Zuverlässigkeit
  • Soziale Kompetenz: Durchsetzungsfähigkeit I Kontaktfähigkeit I Konfliktfähigkeit I Überzeugungskraft
  • Methodenkompetenz: Analytisches Denkvermögen I Innovatives Denken I Überblick I Urteilsfähigkeit


Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen:

Zum Aufgabeninhalt wenden Sie sich gerne an:
Frau Schulte, Telefon: 0201/88-50 100, Fachbereich 50 -Amt für Soziales und Wohnen-.

Zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens informieren Sie sich gerne bei:
Frau Neumann, Telefon: 0201/88-10 209, Fachbereich 10 -Organisation und Personalwirtschaft-.

Allgemeine Informationen zum Ablauf eines Auswahlverfahrens finden Sie hier.

Kommen Sie zum Team Stadt Essen!

Die Stadt Essen setzt auf eine Kultur der Vielfalt. Wir freuen uns daher auf Ihre Bewerbung, unabhängig Ihres Alters, Geschlechts, Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität.
Wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen, dann übersenden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum
21.07.2024 über unser Onlineformular.

Online-Bewerbung