Image

Stellvertretende/r Amtsleiter/in Amt für Kiga/Schule/Hort

Die Stadt Saalfeld/Saale schreibt ab dem 01.07.2023 die Stelle "Stellvertretende/r Amtsleiter/in Amt für Kiga/Schule/Hort" zur unbefristeten Besetzung in Vollzeit aus.

Ihre Aufgaben

  • Überprüfung der Haushaltsplanung sowie Federführung bei der Restkostenfinanzierung für die Kindergärten in freier Trägerschaft
  • Organisation des Betriebes sowie der Finanzierung der eigenen Kindergärten
  • Betriebskostenabrechnung Kindergärten
  • Bedarfsplanung für die 19 Kindergärten
  • Abwicklung Fördermittelprogramme für Kindergärten und Schulen
  • Bearbeitung von Kita-Statistiken, Statistikmeldungen an das Land, Infrastrukturpauschale
  • Mitwirkung Zusammenarbeit freie Träger in Absprache mit der Amtsleitung
  • Bearbeitung verschiedener Anfragen von anderen Fachämtern bzgl. Schulen und Kindergärten
  • Mitwirkung bei den allgemeinen Angelegenheiten des Schulträgers
  • Wahrnehmung von internen und externen Terminen in Absprache mit der Amtsleitung
  • Vertretung der Amtsleitung im Urlaubs- und Krankheitsfall

Ihr Profil

  • abgeschlossenes BA- oder Fachhochschulstudium im Studienbereich "Public Management" bzw. "Management in öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen“, Verwaltungsfach- oder -betriebswirt, abgeschlossener FL II-Lehrgang
  • sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Eigeninitiative, Loyalität und Belastbarkeit
  • selbstständige Arbeitsweise, Organisationsgeschick sowie hohe Entscheidungsfähigkeit
  • Grundverständnis für kommunalwirtschaftliche und kommunalrechtliche Zusammenhänge
  • hohe Sozialkompetenz, Konfliktlöse- und Teamfähigkeit
  • Grundkenntnisse auf dem Gebiet des ThürSchulG, der ThürSchulO sowie des ThürKitaG sind wünschenswert
  • Erfahrungen im selbstständigen Planen und Durchführen von Beratungen mit externen Partnern
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung von Terminen außerhalb der regulären Arbeitszeit

Unser Angebot

  • Eingruppierung in Entgeltgruppe 9b TVöD
  • wöchentliche Arbeitszeit 39 Stunden
  • Jahressonderzahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • monatlich steuerfreie Sachbezüge
  • regelmäßige Weiterbildungen
  • Fahrradleasing

Die Stadt Saalfeld/Saale mit ihren 29.000 Einwohner/innen ist Kreisstadt des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt und liegt im landschaftlich reizvollen Südosten von Thüringen.

Kontakt

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Chalupka unter Tel. 03671/598-220 gern zur Verfügung.

Stadtverwaltung
Saalfeld/Saale

Stadtverwaltung Saalfeld/Saale
Markt 1
07318 Saalfeld/Saale

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bis zum 28.02.2023 bevorzugt über das Onlineformular ein.
Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung