Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd ist der Wissenschaftsstandort für Bildung, Gesundheit und Interkulturalität im Osten der Metropolregion Stuttgart. Mit ihrem besonderen Studien- und Fächerspektrum stellt sie sich den gesellschaftlichen Herausforderungen der Bildungsgerechtigkeit, Diversität, Nachhaltigkeit und digitalen Zukunft. Als bildungswissenschaftliche Hochschule mit universitärem Profil fördert sie vielfältige Karrierewege in Forschung und Lehre, im Wissenschaftsmanagement und in den wissenschaftsunterstützenden Bereichen.

An der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, am Institut für Gesellschaftswissenschaften (Geographie, Geschichte, Ökonomie, Politikwissenschaft), ist zum 01.08.2025 nachfolgende Stelle zu besetzen:

Akademischen Mitarbeiterin/eines Akademischen Mitarbeiters für den Bereich sozialwissenschaftlicher Sachunterricht (m/w/d)

(Kennziffer 2024/13)
(50 %, bis E 13 TV-L oder abgeordnete/r Lehrer/in)

Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Durchführung von Lehrveranstaltungen zum sozialwissenschaftlichen Sachunterricht im Umfang von bis zu 9 SWS im Bachelor- und Masterstudiengang Lehramt Grundschule
  • Betreuung von Studierenden (Schulpraktika, Qualifikationsarbeiten) und Mitwirkung in der akademischen Selbstverwaltung
  • Beteiligung an Projekten der Fächer, an Prüfungen sowie an Verwaltungs- und Organisationsaufgaben
  • Bereitschaft zur Weiterqualifizierung ist erwünscht

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • ausgewiesene Expertise in der Gestaltung sozialwissenschaftlichen Sachunterrichts und seiner Didaktik inklusive schulpraktischer Erfahrungen
  • Fähigkeit, die fachlichen und fachdidaktischen Perspektiven der am sozialwissenschaftlichen Sachunterricht beteiligten Teildisziplinen in der Lehr- und Unterrichtspraxis zu berücksichtigen
  • Fähigkeit zur Arbeit in interdisziplinären Teams und Bereitschaft zum fächerverbindenden Arbeiten

Wir bieten:

  • einen zukunftsweisenden Arbeitsplatz
  • die Möglichkeit, in einem vielseitigen Aufgabenfeld vernetzt zu arbeiten
  • ein motiviertes und aufgeschlossenes Kollegium
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Betreuungsplätze in unserer Kinderkrippe
  • ein umfangreiches Angebot des betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • die Unterstützung Ihrer Mobilität mit dem JobTicket BW


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Burkard Richter (richter@ph-gmuend.de, Telefon 07171.983.262).

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 10.07.2024.

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung