Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Berater (m/w/d) zur "Betriebsnachfolge" im Handwerk

für den Bereich Betriebsberatung, Struktur- und Wirtschaftsförderung.

Ihre Aufgaben

  • Aktive Ansprache, Sensibilisierung und Akquisition von an Übernahmen interessierten Nachwuchskräften
  • Erst- und Aufschlussberatung von potenziellen Übernehmer*innen sowie Begleitung von Übernahmeprozessen in Handwerksbetrieben
  • Entwicklung, Erprobung und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen, Unterstützungsangeboten sowie Informationsveranstaltungen zum Thema "Betriebsnachfolge im Handwerk"
  • Aktive Vermittlung zwischen Übernehmer*innen und Übergeber*innen
    • Teilnahme an Erfahrungsaustauschen, Workshops sowie Herstellung und Pflege von Kontakten und Netzwerken
    • Zusammenarbeit und ständigen Austausch mit den betriebswirtschaftlichen und technischen Unternehmensberater*innen der Handwerkskammer.

    Ihr Profil

    • abgeschlossenes betriebswirtschaftsliches oder wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation
    • mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert, idealerweise mit Bezug zum Wirtschaftsbereich Handwerk
    • konzeptionelle Fähigkeiten
    • fundierte Kenntnisse im Bereich Marketing und social Media erwünscht
    • ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten sowie hohe Sozialkompetenz
    • sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Power Point, Outlook)
    • sicheres und verbindliches Auftreten
    • Affinität im Umgang mit Nachwuchskräften
    • PKW-Führerschein (Klasse B).

    Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer Eingruppierung in Entgeltgruppe 10 TV-L und einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,8 Std./Woche. Sie erwartet ein zeitgemäßes Arbeitsumfeld mit weiteren attraktiven Rahmenbedingungen. Darüber hinaus bieten wir eine betriebliche Altersvorsorge (VBL), Vergünstigungen auf Kfz-Versicherungen, Rabatte auf Eventveranstaltungen und eine Jahressonderzahlung im November.

    Die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim betreut mehr als 11.000 Mitgliedsbetriebe. Sie sorgt für eine gemeinsame und solidarische Vertretung der Anliegen aller Handwerker*innen in Politik und Öffentlichkeit. Unter dem Motto "praxisnah und fachkundig" bietet die Handwerkskammer maßgeschneiderte Beratungen für ihre Mitglieder an.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ein Teil unserer großen "Handwerkerfamilie" werden? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 10. Juni 2022 als Online-Bewerbung über das Bewerberportal.

    Für weitere Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich gerne an den Fachbereichsleiter Personal, Herrn Udo Sterthaus, Telefonnummer: 0541 6929-344 oder per E-Mail an: u.sterthaus@hwk-osnabrueck.de.

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

    QR
    Zurück zu den Stellenangeboten E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung