Logo der Stadt-Essen

Studentische Aushilfstätigkeit im Fachbereich Grün und Gruga


Bewerbungsfrist: 31.05.2024

Grün und Gruga ist ein städtischer Fachbereich im Geschäftsbereich Umwelt, Verkehr und Sport der Stadt Essen. Dem Fachbereich obliegt die Unterhaltung und Entwicklung des "öffentlichen Grüns" der Stadt Essen, welches einen zentralen Beitrag zur Qualität der Lebensbedingungen in unserer Stadt leistet. Hierzu gehören Parks, Grünanlagen, Spielplätze sowie Waldflächen, aber auch die Friedhöfe und der Grugapark. Es erwartet Dich ein engagiertes Team, das für die Durchführung von Veranstaltungen und Umweltbildung sowie die Öffentlichkeitsarbeit und das Marketing im Grugapark verantwortlich ist und sich auf Deine Unterstützung freut. 

Dein zukünftiger Arbeitsort befindet sich hier: Grugapark Essen, Virchowstraße 167a, 45147 Essen

Wir bieten Dir:

  • Einen befristeten Einsatz von 6 Monaten mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von 12 Wochenstunden
  • Abwechslungsreiche Unterstützungsaufgaben und die Möglichkeit, studienbezogene Praxiserfahrung zu erwerben
  • Gute Verdienstmöglichkeiten, monatlich 850,06 Euro brutto
  • Umfangreiche Betreuung während des gesamtes Einsatzes
  • Möglichkeit zur Teamarbeit
  • Anteiliger Erholungsurlaub von bis zu 15 Arbeitstagen
  • Ein vergünstigtes Jobticket (Deutschlandticket)

Du unterstützt uns bei den folgenden Aufgaben:

  • Mithilfe bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Umweltbildungsmaßnahmen
  • Betreuung von Spieleverleih und Informationsständen
  • Mitwirkung beim Projektmanagement von Nachhaltigkeitsprojekten
  • Weitere unterstützende Tätigkeiten vor Ort

Du bringst folgende Voraussetzungen mit:

  • Immatrikulation als Vollzeitstudierende*r in einem der folgenden Bachelorstudiengänge:
    • Landschaftsarchitektur
    • Umwelt-, Geo- oder Forstwissenschaften
    • Biologie
    • Arboristik
    • Nachhaltigkeit
    • Erziehungswissenschaften
    • Kulturwissenschaften
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Engagement
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Sicheres und freundliches Auftreten sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Begeisterung für den Grugapark
  • Erste Erfahrungen im Kundenservice wären wünschenswert
  • Die Bereitschaft, flexibel an Werktagen, Wochenenden und Feiertagen, sowohl tagsüber als auch abends, tätig zu werden
  • Offenheit für Vielfalt und interkulturelle Kompetenz

Ansprechpartner*in:

Fachbereich Grün und Gruga:

Herr Dr. Gülpen: 0201/88 83338

Organisation und Personalwirtschaft:

Herr Rinaldi: 0201/88 10229



Online-Bewerbung