Image
Image
Image
Image
Image

Die Gemeinde Kernen im Remstal (ca. 15.700 Einwohner) liegt im Herzen der wirtschaftlich prosperierenden Region Stuttgart. Die Gemeinde verfügt über eine hervorragende soziale und kulturelle Infrastruktur, über sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und aufgrund der Lage im unteren Remstal über ein attraktives Erholungs- und Freizeitangebot.


Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und viel Gestaltungsmöglichkeiten machen jeden Tag zu einem Gewinn!

Schulabschluss erfolgreich hinter sich gebracht, auf der Suche nach einem Ausbildungs- oder Studienplatz, aber noch keine genaueren Vorstellungen in welche Richtung es gehen soll?

Dann ist ein

Bundesfreiwilligendienst im Integrationsteam (m/w/d)

die beste Lösung, um die Zeit sinnvoll zu überbrücken. Sie sammeln wertvolle Erfahrungen und erhalten viele Einblicke in die Sozial- und Integrationsarbeit in unserer Gemeinde.

Was bietet ein Bundesfreiwilligendienst bei der Gemeinde Kernen ?

  • Unterstützung von Geflüchteten im Alltag und beim Zurechtfinden in der neuen Umgebung sowie erste Orientierung zur Lage von Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen, Schulen, gemeinnütziger Einrichtungen wie Tafeln, etc.
  • Unterstützung von Kindern und Jugendlichen beim Ankommen in der Kita und Schule
  • Freizeit- und Austauschangebote vorbereiten und begleiten
  • Unterstützung im Bereich Sprache
  • Mitarbeit bei Projekten
  • Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • Organisatorisches: Telefondienste, Listen erstellen, Unterlagen kopieren, Post- und Aktenablage pflegen

Für den Bereich "Geflüchtete aus der Ukraine":
Unterstützung der Hauptamtlichen bei der Entwicklung und Betreuung von Hilfsangeboten: Spenden, Angebote für Mütter und Kinder, etc.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Interesse an anderen Kulturen
  • Toleranz, Geduld und Aufgeschlossenheit
  • selbständige Arbeitsweise und hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Einfühlungsvermögen und Kontaktfreude
  • gute Sprachkenntnisse: Deutsch B2/C1, Englisch B1
  • Führerschein Klasse B

      Wir bieten:

      • gutes Miteinander zwischen Vorgesetzten, KollegInnen und PraktikantInnen
      • arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist
      • flexible Arbeitszeiten
      • kostenloses Obst-, Getränke- und Sportangebot
      • Abschlusszeugnis
      • Vergütung für Ihr Engagement

          Mit einem Freiwilligendienst im Tätigkeitsbereich "Flucht und Integration" gewinnen Sie:

          • soziale und interkulturelle Kompetenzen
          • Menschenkenntnis
          • Einblicke in die Zusammenhänge internationaler Konflikte und Problemlagen
          • Sprachkompetenz
          • Erfahrungen im Umgang mit Behörden
          Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung