Image Image

Hausmeister (w/m/d)

IHRE AUFGABEN

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen

Hausmeister (w/m/d)

in Voll- oder Teilzeit (mindestens 30h/Woche)

für eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Team von Montag bis Freitag.


• Pflege der Außenanlagen einschließlich Winterdienst

• Feststellung und Beseitigung von Mängeln oder Veranlassung ihrer Beseitigung durch externe Dienstleister; inkl. Dokumentation der Leistungsabnahmen

• Durchführung von kleineren Reparaturen am Institut

• Durchführung institutsinterner Umzüge und Transportarbeiten

• Verantwortlichkeit für die ordnungsgemäße Mülltrennung und -entsorgung

• einfache Büroarbeiten (Empfangsvertretung, Post, Bestellungen etc.)

• Mithilfe bei der Vorbereitung von Seminaren und hausinternen Veranstaltungen

• Unterstützung des technischen Betriebsleiters bei Bauvorhaben

• Betreuung von externen Dienstleistern

• einfache Wartungsarbeiten an technischen Anlagen

• Überwachung wichtiger Termine im Bereich Gebäudeinstandhaltung (z.B. Wartung und Inspektion technischer Anlagen)

• Botengänge


IHRE QUALIFIKATION

• abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklich/technischem Beruf mit mehreren Jahren Berufserfahrung

• hohes Maß an Einsatzwillen, Organisationstalent und Zuverlässigkeit

• ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

• gute Umgangsformen

• selbstständige Arbeitsweise und körperliche Belastbarkeit

• technisches Verständnis

• Führerschein Klasse B

• Erfahrung im Umgang mit PC

• sehr gute Deutsch-Kenntnisse

• Grundkenntnisse in Englisch


UNSER ANGEBOT

Wir bieten Ihnen ein zunächst auf zwei Jahre befristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit an. Bei Eignung soll dieses nach zwei Jahren im Rahmen des Renteneintritts eines Kollegen entfristet werden.

Bei uns erwartet Sie ein attraktives Gehalt gemäß TVöD Bund entsprechend dem konkreten Aufgabenzuschnitt und Ihren persönlichen Voraussetzungen bis zur EG 5 sowie eine zusätzliche Jahressonderzahlung. Sie haben Anspruch auf 30 Tage Urlaub sowie arbeitsfrei am 24. und 31.12. Eine betriebliche Altersvorsorge (VBL), ein Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket, die Möglichkeit zur Weiterbildung sowie Sprach- und Gesundheitskurse runden unser Angebot ab.

Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Wir setzen uns für die Förderung von Vielfalt ein und treten aktiv gegen Vorurteile aufgrund von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Orientierung, Religion und anderen Komponenten der Identität ein. Für unser Engagement wurden wir 2023 erstmalig mit dem TOTAL E-QUALITY-Prädikat ausgezeichnet.

Die Max-Planck-Gesellschaft unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und ist nach dem Audit "berufundfamilie" zertifiziert.


Bitte nutzen Sie den untenstehenden Link, um Ihre Bewerbung bis zum 18. März 2024 abzuschicken:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

ÜBER UNS

Das Max-Planck-Institut für Geoanthropologie, gegründet im Sommer 2022, ist eine dynamisch wachsende, hochgradig internationale und interdisziplinäre Forschungseinrichtung. Unsere Forschung konzentriert sich auf die Modellierung und Analyse der Wechselbeziehungen zwischen natürlichen und vom Menschen geschaffenen Systemen. Wir blicken in die tiefe Vergangenheit und in die ferne Zukunft, um zu untersuchen, wie die Menschheit die Entstehung des Anthropozäns vorangetrieben hat – die geologische Periode, in der menschliche Aktivitäten begannen, das Klima und die Ökosysteme unseres Planeten signifikant zu beeinflussen – und wie wir seinen Verlauf noch positiv beeinflussen können.

KONTAKT

Haben Sie weitere Fragen zu dieser Stellenausschreibung? Bitte wenden Sie sich an Herrn Holger Disse unter disse@gea.mpg.de.

Max-Planck-Institut für Geoanthropologie
Kahlaische Straße 10
07745 Jena
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung