Die kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße ist ein attraktives Mittelzentrum (ca. 54.000 Einwohner) in der Metropolregion Rhein-Neckar. Neustadt an der Weinstraße liegt landschaftlich reizvoll am Mittelpunkt der Deutschen Weinstraße und zeichnet sich durch eine gut ausgebaute Infrastruktur sowie einen hohen Wohn- und Freizeitwert aus.

Für die Abteilung Stadtbücherei im Fachbereich Bildung, Kultur und Sport suchen wir zum 01. Februar 2021

eine/-n Fachangestellte/-n für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)
Fachrichtung Bibliothek



Arbeitszeit: Vollzeit
Vertragsart: unbefristet
Vergütung: Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Die Stadtbücherei leistet mit einem modernen, vielseitigen und kundenorientierten Veranstaltungs- und Medienangebot (50.000 Medieneinheiten) sowie als Ort der persönlichen Begegnung (125.000 Besucherinnen und Besucher) einen wesentlichen Beitrag zur kulturellen Grundversorgung der Bevölkerung. Auf Leseförderung und die Vermittlung von Medienkompetenz wird großen Wert gelegt. Als Bibliothekssoftware ist das Programm BibliothecaPlus im Einsatz. Die Stadtbücherei ist Mitglied im Onleihe-Verbund Rheinland-Pfalz.

Aufgabenschwerpunkte:

Anforderungen:

Bei gleicher Eignung werden die Vorgaben des SGB IX beachtet.

Interessierte Personen bewerben sich bitte bis spätestens 31. Oktober 2020 über unser Onlineportal.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung