Wir etablieren für die Bürger:innen des Kreises Schleswig-Flensburg anspruchsvolle Notfallmedizin und rettungsdienstliche Leistungen im Rahmen der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr. Der Rettungsdienst Schleswig-Flensburg ist ein Kommunalunternehmen des Kreises Schleswig-Flensburg. Die Tätigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten in unserem zukunftsorientierten Rettungsdienst sind vielfältig und multidisziplinär. Für die Erweiterung der Abteilung Operativer Dienst – Zentrale Dienste, bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Anstellung als:

Zur Erweiterung unserer Teams im operativen Einsatzdienst, bieten wir Ihnen auf unseren Rettungswachen eine unbefristete Anstellung als




Desinfektor:in und Praxisanleiter:in (m/w/d)

mit folgenden Funktionen und Rahmenbedingungen an:



Funktion:

  • Sicherstellung der Prozessqualität in den Zentralen Diensten, insbesondere mit dem Schwerpunkt der didaktischen und methodischen Aufbereitung von Dienstanweisungen, Verfahrens- und Arbeitsanweisungen
  • Einweisung, Unterweisung und Schulung von Mitarbeitern des Einsatzdienstes; u.a. Identifizierung von Schulungsbedarfen und Entwicklung von geeigneten, zielgruppenorientierten Schulungen
  • Mitwirkung im Qualitätsmanagement des Rettungsdienstes des Kreises Schleswig-Flensburg, insbesondere zur Unterstützung der Kernprozesse
  • Übernahme der Funktion des Desinfektors für den gesamten Rettungsdienstbereich
  • Zentraler Ansprechpartner für alle Mitarbeiter des Einsatzdienstes, alle Zentralen Dienste und die Abteilungsleitungen in allen hygienisch und infektionsprophylaktisch relevanten Fragestellungen
  • Eigenverantwortliche Kontrolle und Dokumentation der Hygienevorgaben aller Einsatzmittel und Standorte; u.a. Überwachung der regelmäßigen Hygiene Beprobungen durch ein externes Labor
  • Aktive Fortschreibung des Hygieneplans für den Rettungsdienstbereich
  • Sicherstellung der Ergebnisqualität in allen Prozessen der Hygiene inkl. strukturierter Planung aller regelmäßigen und anlassbezogenen Desinfektionsnachweise aus dem Einsatzdienst
  • Multimediale Aufbereitung (u.a. mittels Kurzvideos) von Abläufen und Verfahren im Rettungsdiens



Rahmenbedingungen:

  • Unbefristete Anstellung
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD VKA
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Bike-Leasing
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 39 Stunden Woche

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung