Das Max-Planck-Institut für Verhaltensbiologie bietet an seinen Standorten in Konstanz und Radolfzell ein internationales, interdisziplinäres und kooperatives Umfeld, das einzigartige Forschungsmöglichkeiten eröffnet. Das Ziel unserer Grundlagenforschung ist die Entwicklung eines quantitativen und vorhersagenden Verständnisses der Entscheidungsfindungen und Bewegungen von Tieren in ihrer natürlichen Umwelt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Institut am Standort Konstanz (Bücklestraße) eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d)
zur Unterstützung internationaler Forschenden (Welcome Office)

Zeitlicher Umfang: bis zu 40 Stunden/Monat, mit einer Verfügbarkeit von mindestens 6 - 12 Monaten.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche – aktuelle Angebote weiterleiten; Begleitung auf Besichtigungen
  • Beraten von internationalen Forschenden zum Thema Wohnen in Konstanz
  • Vermitteln von Unterkünften zwischen Vermietenden und Forschenden
  • Kontakt aufbauen und pflegen zu Vermietenden (auf Deutsch) und zu internationalen Forschenden (auf Englisch) Anforderungen
  • Organisation sozialer Aktivitäten für internationaler Forschenden

Ihr Profil

  • Gute Englischkenntnisse - Serviceorientierung
  • Interesse an der Unterstützung intrernationaler Forschenden
  • Strukturiertes, selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten
  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule

Unser Angebot:

Ein interessanter Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen Team. Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden interdisziplinär und international ausgerichteten Forschungsinstitut. Die Vergütung erfolgt nach den Stundensätzen für studentische Hilfskräfte der Max-Planck-Gesellschaft.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung