Image
Image
Standort:
Am Kaufhof 2
23566 Lübeck
Image
Ab:
Sofort
Image
Arbeitszeit:
Teilzeit

Heilerzieher/in, Erzieher/-in, Sozialpädagoge/Sozialpädagogin (m/w/d) für das Ambulant betreute Wohnen, unbefristet.

Wir sind ein großes familienorientiertes Unternehmen mit einem breiten Angebotsspektrum für Menschen mit Behinderungen in Lübeck. Wir bieten viel­fäl­ti­ge An­ge­bo­te für Men­schen mit Be­hin­der­ung in den Be­rei­chen Ar­beit, Woh­nen, Bil­dung, Frei­zeit und Fa­mi­lie. „Nichts über uns oh­ne uns!“ lautet der zen­tra­le Grund­satz der UN-Kon­ven­ti­on über die Rech­te von Men­schen mit Be­hin­der­ung (UN-BRK). Men­schen mit Be­hin­der­ung sind Teil un­se­rer di­ver­sen Ge­sell­schaft und bei al­len sie be­tref­fen­den An­ge­le­gen­hei­ten selbst­ver­ständ­lich ein­zu­be­zie­hen und zu be­tei­li­gen. In die­sem Sin­ne bie­tet Marli Un­ter­stüt­zung bei der Um­set­zung des in­di­vi­du­el­len Rechts auf Teil­ha­be. Da­bei ste­hen „Ver­trau­en - Ver­läss­lich­keit - Ver­ant­wor­tung - So­li­da­ri­tät“ für Selbst­ver­ständ­nis und Grund­prin­zi­pi­en der Mit­ar­bei­ter/-in­nen in ih­rer Ar­beit für Men­schen mit Be­hin­der­ung.

Für unser Tätigkeitsfeld "Ambulant betreutes Wohnen" suchen wir Verstärkung.

Wir bieten Ihnen:

  • unbefristete Arbeitsverträge mit einer am öffentlichen Dienst orientierten Vergütung (TV Marli)
  • Jahressonderzahlungen und eine 5-Tage-Woche
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • individuelle Einarbeitung
  • Personalentwicklung, Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote
  • Bike-Leasing
  • bedarfsgerechte Gesundheitsförderung und Betriebssport
  • eine ganzjährige Veranstaltungskultur

Wir brauchen von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes pädagogisches oder sozialpädagogisches Studium, oder eine entsprechende pädagogische Ausbildung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • fachliche Kompetenz in pädagogischen, organisatorischen und rechtlich relevanten Bereichen
  • selbstständiges, eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Handeln
  • Reflexionsvermögen und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexibler und nutzerorientierter Arbeitszeit, vorwiegend in den Nachmittags- und Abendstunden
  • Erfahrung in konzeptioneller Arbeit, insbesondere in der Gesamtplanung
  • tätigkeitsfeldübergreifende Netzwerkarbeit
  • PC-Anwenderkenntnisse
  • aktuellen Nachweis über ein erweitertes Führungszeugnis

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • regelmäßiger persönlicher Kontakt zu den Nutzerinnen und Nutzern der ambulanten Assistenz
  • Unterstützung bei der Teilhabe
  • beratende und begleitende Assistenz anhand individueller Teilhabeplanung
  • administrative Tätigkeiten
  • Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagementsystems
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung