Stellenangebot der Stadt Würselen

Die Stadt Würselen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Projektmanagerin/einen Projektmanager Hochbau (m/w/d)

für die Abwicklung von spannenden Neu- und Umbauprojekten im Bereich Schulen, Sportstätten und anderen öffentlichen Gebäuden.

Die Stadt Würselen ist mit rund 39.500 Einwohnern*innen ein attraktives Mittelzentrum in der StädteRegion Aachen und geprägt durch eine verkehrsgünstige Lage im Dreiländereck Niederlande, Belgien, Deutschland.
Eine intakte Natur, eine gute örtliche Wirtschaftskraft, medizinische, kulturelle und soziale Einrichtungen und Kinderbetreuung mit allen Schulzweigen tragen zur Attraktivität unserer Stadt bei. Würselen ist eine lebens- und liebenswerte Stadt. Als direkte Nachbarin der Stadt Aachen wird Würselen auch zukünftig Bevölkerungswachstum prognostiziert. Mit dem Rhein-Maas Klinikum, dem Forschungsflugplatz Merzbrück, dem Freizeitbad Aquana und dem Gewerbegebiet Aachener Kreuz gibt es in der Stadt überregional bedeutende Einrichtungen.
Haben Sie Lust, an der weiteren Modernisierung der Infrastruktur Würselens an entscheidender Stelle mitzuwirken? Dann sind Sie genau die/der Richtige für uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Möglichkeit einer Besetzung in Teilzeit wird auf Wunsch geprüft. Die Eingruppierung erfolgt nach EG 12 TVöD. Dies entspricht einem Jahresbruttogehalt von bis zu ca. 74.000€.
Die Stelle ist zunächst für eine Dauer von fünf Jahren für die Umsetzung mehrerer Bauprojekte zweckbefristet.

Voraussetzungen:

  • ein abgeschlossenes Studium der Architektur oder Bauingenieurwesen (Diplom-Ing. oder Master)
  • fundierte Fachkenntnisse der VOB/A-C und der HOAI
  • Erfahrungen in der Projektsteuerung und im Projektmanagement
  • Mindestens 2-jährige Berufserfahrung

Die Aufgaben beinhalten insbesondere:

  • Koordination der Bauprojekte in Bauherrenfunktion
  • Projektmanagement und Projektsteuerung mit Schnittstellenfunktion zu Fachplanerinnen/Fachplanern sowie internen und externen Planungs- und Baubeteiligten
  • Kostenprüfung und Controlling sowie Haushalts- und Budgetplanung für laufende und anstehende Hochbauprojekte

Wir erwarten:

  • Verhandlungsgeschick, Entscheidungsstärke und Flexibilität
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Gute Kenntnisse der gängigen Standard-Software Microsoft Office
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in AutoCAD und entsprechenden AVA Programmen

Wir bieten Ihnen:

  • vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben
  • flexible Arbeitszeiten
  • Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie/Pflege und Beruf
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsorientierte Bezahlung und eine betriebliche Zusatzrente
  • zahlreiche Angebote zum Gesundheitsmanagement, u.a. eine Sozialberatung in Kooperation mit KKM-Corporate Health GmbH

Bewerbungsverfahren:

Bewerben Sie sich bitte online über www.wuerselen.de/karriere

Alternativ können Sie sich auch gerne per E-Mail an andre.breuer@wuerselen.de bewerben.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung neben den üblichen Unterlagen bitte nachfolgende ergänzende Unterlagen bei:

  • Ausführungen zu Ihren Erfahrungen im Projektmanagement

Ihr Kontakt:

Bei Rückfragen zur ausgeschriebenen Stelle bzw. zu den Stelleninhalten wenden Sie sich bitte an die zuständige Amtsleiterin, Frau Truong, Tel.: 02405 67-442 bzw. per E-Mail stefanie.truong@wuerselen.de

Bei Rückfragen zum Tarifrecht oder zum Auswahl- bzw. Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an Herrn André Breuer, Tel.: 02405 67-319 bzw. per E-Mail unter andre.breuer@wuerselen.de

Hinweis:

Die Stadt Würselen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und strebt an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt der Region auch bei den Beschäftigten widerspiegelt. Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität werden ausdrücklich begrüßt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung