Image

Wir suchen ab September


Betreuer*innen (m/w/d) für die Offene Ganztagesschule am sonderpädagogischen Förderzentrum in Bad Reichenhall

mit 4-20h/Woche

Darum geht es:

In der Ganztagsbetreuung am heilpädagogischen Förderzentrum in Bad Reichenhall begleiten wir Kinder und Jugendliche im Alter von ca. 6-14 Jahren am Nachmittag in der Schule.

Die Betreuung findet zu Schulzeiten von Montag bis Donnerstag von 12:45 Uhr bis 16:00 Uhr statt.

Dazu gehört das gemeinsame Mittagessen, gemeinsames Lernen und Freizeitangebote. Sie unterstützen die Kinder und Jugendlichen in ihrer Lernzeit und schaffen einen guten Rahmen zum Lernen. Dabei stimmen Sie sich mit den Lehrer*innen der Schule ab.

Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen planen Sie Freizeitangebote, bei denen Sie Ihre eigenen Fähigkeiten und Ideen miteinbringen und Ressourcen innerhalb der Gemeinde (Vereine etc.) miteinbeziehen können. Sie intervenieren bei Konflikten und Krisen und fördern ein gutes Miteinander.

Dabei werden Sie von der Teamleitung und dem Team unterstützt. Wir bieten zudem Fortbildungen speziell für Mitarbeiter*innen in der Ganztagsbetreuung an.

Der Einsatz ist auch auf geringfügiger Basis an mindestens zwei Nachmittagen möglich.

Sie bringen mit:

  • Empathie und Wertschätzung gegenüber den Schüler*innen
  • eine positive und lösungsorientierte Grundhaltung
  • Ideen für eine gelingende Gestaltung von Beziehungen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Kreativität und Organisationstalent
  • Spaß an eigenverantwortlicher Arbeit

Das bieten wir:

  • frei während der gesamten Schulferien
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Raum für Eigeninitiative
  • vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fortbildungen unserer Startklar Akademie
  • Gesundheitsförderung wie Wellpass und Jobrad
  • Bezahlung nach AVB+ (Tarif des DPWV)
  • feste Arbeitszeiten, gute Vereinbarkeit mit z.B. Familie, Studium

ÜBER UNS

Wir sind ein gemeinnütziger Kinder- und Jugendhilfeträger unter dem Dach der Startklar-Gruppe. Wir engagieren uns v.a. im Bereich der Hilfen zur Erziehung, der Schulsozialarbeit, Schulbegleitungen, Ganztagsbetreuung an Schulen, Straffälligenhilfe und Gemeinwesenarbeit.

Wir arbeiten sozialraumorientiert, d.h. der Wille der Menschen und ihre Ressourcen sind Ausgangspunkt unserer Arbeit. Mit unseren Angeboten und Projekten setzen wir uns für eine offene und inklusive Gesellschaft ein.

KONTAKT

Sie findest sich in diesen Punkten wieder und es reizt Sie, durch Ihre Unterstützung den Kindern eine tolle Mittags- und Nachmittagsbetreuung zu bieten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - auch wenn Sie aktuell vielleicht (noch) nicht alle Anforderungen erfüllen können.

Alexandra Müller steht Ihnen bei konkreten Rückfragen unter +49 162 8550465 gerne zur Verfügung. Zur Bewerbung nutzen Sie bitte die Online-Bewerbung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung