Image
Image

IT-Leitung (Dienstsitz Frankfurt am Main)  (m/w/d)

Die DGD-Stiftung mit ihrer Zentrale in Marburg/Lahn ist Träger eines Verbundes diakonischer Gesundheitseinrichtungen mit einer über 120-jährigen Tradition. Zu unseren Einrichtungen zählen in Deutschland Kliniken, Medizinische Versorgungszentren, Rehakliniken, Pflegeeinrichtungen und eine Krankenpflegeschule. Unseren Patientinnen und Patienten sowie unseren mehr als 2.500 Mitarbeitenden bieten wir „Mehr als Medizin.“ Unser wirtschaftlich solider Verbund ist auf Wachstumskurs. Wir wollen unseren Klinikverbund umgestalten und zentrale administrative Dienste etablieren. Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die zentrale IT-Leitung (m/w/d). Die neu geschaffene Position besetzen wir unbefristet und in Vollzeit. Dienstsitz ist das DGD-Krankenhaus Sachsenhausen in Frankfurt am Main.

DAS ZEICHNET SIE AUS:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirt-schafts-/Medizin-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise im Krankenhausbereich
  • Gute Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen der IT im Gesundheitswesen, insbesondere im Kranken-hausumfeld wünschenswert
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement und hohe analytische Kompetenz
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und -motivation, unternehmerisches, lösungsorientiertesHandeln, Organisationsstärke, Lernbereitschaft sowie eine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Als zukünftiger Mitarbeiter (m/w/d) unseres Hauses identifizieren Sie sich mit unseren christlich-diakonischen Werten

IHRE AUFGABEN:

  • Weiterentwicklung der IT-Strategie für den Unter-nehmensverbund in enger Abstimmung mit dem Vorstand / der Geschäftsführung
  • Entwicklung der zentralen IT-Struktur für den Verbund als Organisationseinheit
  • Betrieb und Weiterentwicklung der aktuellen Krankenhaus-IT-Infrastruktur über mehrere Standorte
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit der komplexen IT-Infrastruktur und bereitgestellten IT-Services für unsere Krankenhäuser, Praxen und Verwaltungs-abteilungen
  • Wirtschaftsplanung und Controlling des zentralen Diensts IT
  • Planung und Aufbau einer Leistungsverrechnung
  • Planung und Aufbau eines ISMS nach ISO 27001
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeitenden
  • Steuerung von / Kommunikation mit externen Partnern und Dienstleistern
  • Enge Zusammenarbeit mit allen Unternehmensbereichen
  • Projektleitung für den Einsatz neuer Systeme
  • Steuerung und Überwachung von Beschaffungsprozessen

DAS BIETEN WIR:

  • Umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten mit viel Raum für Ihre Ideen und Konzepte
  • Direkte Anbindung an den kaufmännischen Vorstand des Verbunds
  • Einen modern eingerichteten Arbeitsplatz und die Möglichkeit mobilen Arbeitens
  • Eine der verantwortungsvollen Aufgabe angemessene, attraktive Vergütung auf Grundlageder AVR der Diakonie mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Engagierte und großzügige Unterstützung Ihrer persönlichen Weiterentwicklung
  • Eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und richtig netten Kolleginnen und Kollegen

Werden Sie Teil unseres traditionsreichen und zugleich modernen Verbunds. Wir haben uns die christlichen Werte nicht nur auf die Fahnen geschrieben, sondern leben diese auch spürbar. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins. Bewerbungsfrist: 30.11.2020 Ihr Ansprechpartner: Hubertus Jaeger, kaufmännischer Vorstand · Tel.: +49 (0) 6421 / 188 100DGD-Stiftung · Stresemannstr. 22 · 35037 Marburg · info@dgd-stiftung.de · www.dgd-kliniken.de

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung