Kreisjugendring München-Stadt
Image

Verwaltungskraft / Teamassistenz

Abteilung KitaE
Image

Arbeitsbereich

Verwaltung
Image

Arbeitsort

KJR-Geschäftsstelle
Image

Arbeitsbeginn

ab sofort
Image

Arbeitsumfang

30 Stunden

IHR ARBEITGEBER

Das Engagement für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ist unser Auftrag. Als Arbeitsgemeinschaft von fast 70 Jugendverbänden und als Träger von 50 Freizeitstätten und acht Kindertageseinrichtungen kennen wir die Wünsche und Bedürfnisse junger Menschen und verschaffen ihnen Gehör. Wir fördern die Chancengleichheit aller Beschäftigten. Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen* und Männern*, unabhängig von deren Herkunft, Hautfarbe, Religion oder sexueller Orientierung. Mehr Infos unter www.kjr-m.de

IHR ARBEITSPLATZ

Das moderne Büro in der Geschäftsstelle des Kreisjugendring München-Stadt liegt zentral in unmittelbarer Nähe der U-Bahn-Haltestelle Theresienwiese (U4/U5).

IHRE AUFGABEN

  • allgemeine Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben
  • Unterstützung der Einrichtungsleitung bei der Eingabe in die Kita-Verwaltungsprogramme
  • Unterstützung der Einrichtungsleitung bei der organisatorischen Vertragsgestaltung mit den Eltern
  • Unterstützung bei der Errichtung einer Ablage- und Ordnerstruktur
  • Unterstützung der Einrichtungsleitung bei der Dokumentation und Einhaltung der Wartungs- und Fristenkalender der Einrichtungen
  • Angebotseinholung, Bestellungen aller Art, Eingangskontrolle, Lieferscheinprüfung
  • Jahresplanung und Terminüberwachung

UNSERE ERWARTUNGEN

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten in den Programmen von MS-Office
  • Interesse am Arbeitsfeld der Kindertagesstätten
  • Organisationsgeschick sowie Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • freundliches und verbindliches Auftreten
  • Bereitschaft, die neue Stelle aktiv mitzugestalten und zu prägen
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft, mit verschiedenen Einrichtungsleitungen an unterschiedlichen Arbeitsorten zusammenzuarbeiten
  • örtliche und zeitliche Flexibilität

WIR BIETEN

  • einen sicheren Arbeitsplatz – auch in Krisenzeiten
  • individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und Verantwortung
  • umfangreiche Kooperationsmöglichkeiten bei einem großen Träger
  • die Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit weitreichenden Unterstützungsangeboten.
  • die Bezahlung nach TVöD in EG 7 zzgl. aller Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes inkl. Münchenzulage und Übernahme der Kosten für das DeutschlandticketJob.
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten, interne Entwicklungsmöglichkeiten und Supervision
  • Diese Stelle ist auf Grund der Vorgaben durch den Bund zunächst befristet bis 31.12.2024
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung