Image
Image
Ab:
sofort
Image
Arbeitszeit:
Teilzeit

Heilerziehungspfleger, Erzieher, Sozial- o. Heilpädagoge (m/w/d) für das Ambulant betreute Wohnen

Wir sind ein großes familienfreundliches Unternehmen für Menschen mit Behinderungen in Lübeck mit vielfältigen Angeboten in den Bereichen Arbeit, Wohnen, Pflege, Bildung, Gastronomie, Freizeit und Familie.

Vom Praktikum über den Freiwilligendienst bis hin zur Fach- und Führungskraft – wir bieten Freude, Perspektiven und einen tollen Arbeitsplatz.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt, denn wir sind überzeugt, dass ein zufriedenes und motiviertes Team zur Erreichung unserer gemeinsamen Ziele beiträgt. Wir stehen für Vertrauen, Verlässlichkeit, Verantwortung und Solidarität.

Wir sind Unterzeichner der Charta der Vielfalt. Gemeinsam leben wir Toleranz und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter und sexueller Orientierung.

Für unser Tätigkeitsfeld "Ambulant betreutes Wohnen" suchen wir Verstärkung.

Wir bieten Ihnen:

  • Kommunikation auf Augenhöhe
  • familiäre Atmosphäre
  • individuelle Einarbeitung
  • Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote (u. a. arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung)
  • Bike-Leasing
  • Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket
  • bedarfsgerechte Gesundheitsförderung und Betriebssport
  • eine ganzjährige Veranstaltungskultur
  • unbefristete Arbeitsverträge
  • Vergütung orientiert am Öffentlichen Dienst (TV Marli)
  • Jahressonderzahlungen und eine 5-Tage-Woche
  • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

Wir brauchen von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes pädagogisches oder sozialpädagogisches Studium, oder eine entsprechende pädagogische Ausbildung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • fachliche Kompetenz in pädagogischen, organisatorischen und rechtlich relevanten Bereichen
  • selbstständiges, eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Handeln
  • Reflexionsvermögen und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexibler und nutzerorientierter Arbeitszeit, vorwiegend in den Nachmittags- und Abendstunden
  • Erfahrung in konzeptioneller Arbeit, insbesondere in der Gesamtplanung
  • tätigkeitsfeldübergreifende Netzwerkarbeit
  • PC-Anwenderkenntnisse
  • einen aktuellen Nachweis über ein erweitertes Führungszeugnis

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • regelmäßiger persönlicher Kontakt zu den Nutzerinnen und Nutzern der ambulanten Assistenz
  • Unterstützung bei der Teilhabe
  • beratende und begleitende Assistenz anhand individueller Teilhabeplanung
  • administrative Tätigkeiten
  • Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagementsystems
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung