Image

Die Bundesärztekammer ist die Spitzenorganisation der ärztlichen Selbstverwaltung; sie vertritt die berufspolitischen Interessen der Ärztinnen und Ärzte in der Bundesrepublik Deutschland. Als Arbeitsgemeinschaft der 17 deutschen Ärztekammern wirkt die Bundesärztekammer (BÄK) aktiv am gesundheitspolitischen Meinungsbildungsprozess der Gesellschaft mit und entwickelt Perspektiven für eine bürgernahe und verantwortungsbewusste Gesundheits- und Sozialpolitik.

Referendar in Wahlstation oder Praktikant (w/m/d)

Dezernat 7 Zentrale Angelegenheiten


Das Dezernat 7 – Zentrale Angelegenheiten ist zuständig für das Personalwesen, Organisationsfragen, Datenschutz, das Finanzwesen und die Verwaltung der Geschäftsstelle der Bundesärztekammer. In dem Dezernat mit vielen Schnittstellen im Haus unterstützen Sie uns durch die Bearbeitung insbesondere folgender Aufgaben:

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung unterschiedlicher Fallgestaltungen aus dem Zivilvertragsrecht, Wirtschaftsrecht, Datenschutzrecht und Arbeitsrecht
  • Prüfung und Bewertung rechtlicher Fragestellungen, Recherche von Rechtsprechung und Erstellung von Gutachten
  • Rechtliche Beratung bei allen operativen Aufgaben des Dezernats
  • Volle Einbindung in das operative Tagesgeschäft im Rahmen der Geschäftsführung Administration
  • Operative Umsetzung von datenschutzrechtlichen Aufgaben und Unterstützung von IT-Vorhaben
  • Unterstützung bei der Erstellung und Umsetzung von Compliance-Regeln für den Betrieb, z.B. für den Einsatz künstlicher Intelligenz

Ihr Profil

  • Wahlstation im Rahmen Rechtsreferendariats oder Praktikum am Ende eines Studiums vorzugsweise des Wirtschaftsrechts
  • Nach Möglichkeit berufspraktische Erfahrungen mit Bezug zu den genannten Aufgaben nachgewiesen durch Stationen im Rahmen des Referendariats, Berufspraktika oder studentische Nebentätigkeiten
  • Spezielles Interesse und vorzugsweise Erfahrungen im Arbeitsrecht und Datenschutzrecht
  • Erfahrungen im Datenschutzmanagement, vorzugsweise bei der operativen Umsetzung von Digitalisierungs- und IT-Vorhaben
  • Idealerweise Zertifizierung als Datenschutzbeauftragter

Wir bieten

  • Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ein professionelles Arbeitsumfeld mit hoher Kompetenz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und kollegialen Team
  • Verkehrsgünstige Lage in Berlin, gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Bewerbungen von schwerbehinderten Personen oder diesen gleichgestellten behinderten Menschen sind erwünscht.

Sie finden sich in unserem Anforderungsprofil wieder, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins bevorzugt eingereicht über unser Onlineformular.

Bundesärztekammer
Dr. jur. Carsten Dochow
Herbert-Lewin-Platz 1
10623 Berlin

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung