Image
Umfang:
Vollzeit
Befristung:
unbefristet
Vergütung:
S 12 TVöD
Beginn:
nächstmöglicher Termin
Bewerbungs-schluss:
24.07.2024
Wir haben zum nächstmöglichen Termin eine unbefristete Stelle als

Das Jugendamt als Abteilung 5 der Kreisverwaltung Alzey-Worms beschäftigt zurzeit rund 120 Mitarbeitende. Einen Kernbereich bilden dabei die Sozialen Dienste.

Es erwartet Sie ein interessantes und vielfältiges, aber auch anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem innovativen Jugendamt. Begleitete Einarbeitung und Supervision ist fachlicher Standard. Der Teamgedanke wird bei uns großgeschrieben, wobei wir gleichzeitig auch die Verantwortung und Eigeninitiative unserer Mitarbeitenden fördern und fordern.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich hier online mit den üblichen Bewerbungsunterlagen.

Noch Fragen?
Nähere Informationen erteilt Ihnen gerne Herr Walz telefonisch unter 06731/408-5031.

Kreisjugendpfleger/in (m/w/d)

in unserer Abteilung 5 (Jugend und Familie) zu besetzen.
Die Besetzung der Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit in Form von Jobsharing möglich.

Image

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Information, Analyse und Entwicklung von Leistungen und Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendarbeit
  • Gremien-, Gemeinwesen- und Netzwerkarbeit
  • Beratung und Schulung von Haupt- und Ehrenamtlichen in der Jugendarbeit und der außerschulischen Jugendbildung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Planung und Durchführung von Projekten, Seminaren, Maßnahmen und Angeboten
  • Mitwirkung bei der Jugendhilfeplanung sowie Aufgaben im Jugendschutz
Image

Das bringen Sie mit

  • ein abgeschlossenes Studium als Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in mit staatlicher Anerkennung (m/w/d)
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Organisationsfähigkeit und gute IT-Kenntnisse
  • Entscheidungsfreude und Verantwortungsbereitschaft
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung (auch abends und am Wochenende)
  • Erfahrung in den Bereichen Jugendarbeit, Kinder- und Jugendhilfe sowie Gremienarbeit von Vorteil

Der Einsatz eines privaten Pkw zu dienstlichen Zwecken gegen Kostenerstattung wird vorausgesetzt.

Image

Das können wir Ihnen bieten

  • eine krisensichere, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Team
  • eine dem Aufgabengebiet entsprechende Vergütung nach Entgeltgruppe S 12 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst
  • Zuschuss für die Altersvorsorge, Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • bei einer 5-Tage-Woche: 30 Tage Urlaub + 2 Regenerationstage
  • Team-Events und ein offenes Arbeitsklima
  • Individuelle und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
  • Frühstücks- und Mittagessensangebot in unserer Kantine
  • Deutschlandticket als Jobticket
  • Ferienbetreuung für Grundschulkinder
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung