Image

Bundesfreiwilligendienst in der Stadtverwaltung Saalfeld/Saale - Einsatzstelle Kindergärten

Die Stadtverwaltung Saalfeld/Saale sucht für die kommunalen Kindergärten in den Ortsteilen Kleingeschwenda und Unterwirbach jeweils einen Bundesfreiwilligen.

Ihre Aufgaben

Unterstützung des Fachpersonals bei der Beschäftigung der Kinder, bei Außenaktivitäten, beim Sportunterricht und bei der Organisation von Veranstaltungen.

Ihr Profil

  • offenes und freundliches Auftreten
  • Zuverlässigkeit und persönliches Engagement
  • positive Grundeinstellung zu Kindern
  • erweitertes Führungszeugnis

Unser Angebot

Der Bundesfreiwilligendienst dauert 12 Monate. Sie erhalten ein monatliches Taschengeld.
Der Beginn des Bundesfreiwilligendienstes ist jederzeit möglich. Bewerbungen können laufend eingereicht werden.
Wochenstunden: 21 bis 39,5

Wir geben engagierten Freiwilligen die Möglichkeit, sich unterstützend in Bereichen der Stadtverwaltung Saalfeld/Saale einzubringen.

Kontakt

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Fritze unter Tel. 03671/598-223 gern zur Verfügung.

Stadtverwaltung
Saalfeld/Saale

Markt 1
07318 Saalfeld/Saale
 
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bevorzugt über das Onlineformular ein.
Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung