Image

Informationssicherheitsbeauftragte/r (ISB) / Datenschutzbeauftragte/r (DSB) (m/w/d)

Image

Umfang

Vollzeit

Image

Vergütung

EG 11 TVöD

Image

Beginn

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständiges Konzipieren, Koordinieren und Umsetzen von Informationstechnischen Sicherheitsstandards und Datenschutzstrategien
  • Erstellung eines Information Security Management Systems (ISMS) und eines Datenschutzmanagementsystems
  • Beratung der Führungsebene und Unterstützung bei der Umsetzung von IT-Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien
  • Durchführung von Schulungsmaßnahmen im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Analyse von IT-Sicherheits- und Datenschutzvorfällen
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern zur Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Datenschutz- und IT-Sicherheitsanforderungen

Ihr Profil:

Diese Qualifikation setzen wir voraus:

  • Beschäftigte mit einschlägiger abgeschlossener Hochschulbildung (z.B. in der Fachrichtung Informatik) und entsprechender Tätigkeit sowie sonstige Beschäftigte, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben oder
  • Beamte/Beamtinnen der 3. Qualifikationsebene (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen – fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst) oder den Beschäftigtenlehrgang II


Diese Fähigkeiten und Erfahrungen runden Ihr Profil ab:

  • Erfahrungen in der Informationssicherheit und im Datenschutz, idealerweise in ähnlicher Rolle
  • Projektmanagement-Erfahrungen - idealerweise auch Kenntnisse in der Risikoanalyse
  • Verständnis von IT-Systemen und -Netzwerken sowie Kenntnisse über aktuelle Bedrohungen, Angriffstechniken und Sicherheitslösungen
  • Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

mehr Anreiz: Verkehrsgünstige Lage, Gemeinschaftsraum, Brotzeitverkauf, Mitarbeiterrabatte im Landkreis, zusätzliche Jahressonderzahlung und Leistungsprämie

mehr Ausgleich: Flexible Arbeitszeitregelung, Arbeitszeitausgleich, Angebot der Mobilarbeit, 30 Tage Urlaub pro Jahr bei einer 5-Tage-Woche, Pflegezeit für Angehörige im Bedarfsfall

mehr Sicherheit: Betriebliche Altersvorsorge, individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote welche über das LRA finanziert werden können

mehr für Ihr Wohlergehen: Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), Fitness- und Gesundheitskurse

mehr Nachhaltigkeit: Mobil, fit & nachhaltig – unser Jobradangebot für Sie!


Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist uns ebenso ein Anliegen wie die Inklusion von Menschen mit Behinderung. Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei ansonsten gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern aller Nationalitäten.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung