Banner



Sportpädagog:in im Standort Gelsenkirchen

Die RheinFlanke arbeitet seit 2006 täglich daran, dass alle jungen Menschen, die Unterstützung benötigen, diese auch erhalten. Das Ziel ist die Verbesserung der Zukunftsperspektiven von Kindern und Jugendlichen durch vielfältige, aufeinander aufbauende Angebote. Der Sport dient dabei als Motor – als niederschwelliger Einstieg zum Kontaktaufbau und zur Kompetenzentwicklung sowie als Brücke zu individuellen Beratungs- und Unterstützungsangeboten. Als anerkannte Trägerin für sportbezogene Jugend-und Bildungsarbeit setzt die RheinFlanke dieses Konzept an neun Standorten in Nordrhein Westfalen mit über 140 Mitarbeitenden um.

Das Team der RuhrFlanke (der Gelsenkirchener Standort der RheinFlanke) sucht ab den 01.07.2023 drei tatkräftige, engagierte und motivierte Sozialpädagog:innen, Sozialarbeiter:innen, Sonderpädagog:innen, Sportwissenschaftler:innen, Erziehungswissenschaftler:innen, Lehramtsanwärter:innen oder vergleichbare Qualifikationen am Standort Gelsenkirchen mit einem Umfang von 20 - 30 Wochenstunden. Der Hauptaufgabenbereich liegt in der aufsuchenden Arbeit, der Durchführung von Sportangeboten und der Einzelfallhilfe.

Das sind Deine Aufgaben

  • Aufsuchende Arbeit im gesamten Stadtgebiet Gelsenkirchen
  • Mobile Beratungs- und Sportangebote
  • Beziehungsaufbau zur Zielgruppe § 16h
  • Anleitung und Durchführung von Sport- und Bewegungsangeboten
  • Individuelle Einzelfallhilfe
  • Mitgestaltung an dem Konzept Kick & Start Gelsenkirchen
  • Teilnahme an Sitzungen, Dienstbesprechungen und Konferenzen
  • Konzeptionierung pädagogischer Angebote
  • Du bist flexibel und auch bereit in den Abendstunden zu arbeiten

Das bringst Du mit

  • Ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtungen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder einen Hochschulabschluss aus einem ähnlichen Fachbereich (Diplom, Bachelor oder Master)
  • Du bist sport- und bewegungsbegeistert
  • Du arbeitest gerne eigenverantwortlich und mit Leidenschaft im Team
  • Du bist zugleich kommunikativ als auch durchsetzungsstark
  • Du hast Spaß an der Arbeit mit Menschen und bist dabei authentisch im persönlichen Umgang
  • Du kannst mit deiner Leidenschaft andere anstecken
  • Du wendest sozialraumorientierte Denk- und Arbeitsweisen an
  • Du besitzt Reflexions- und Lernbereitschaft
  • Du hast ein einwandfreies Führungszeugnis

Das erwartet Dich

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen und interdisziplinären Team
  • Regelmäßige Supervision
  • Interne und externe Fortbildungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jobrad
  • Urban Sports Club Mitgliedschaft

Die RheinFlanke fördert aktiv die Vielfalt und Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Sie begrüßt deshalb Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen und Weltanschauungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identitäten sowie aller Altersgruppen. Personen mit familiärer Migrations- und Fluchtgeschichte sowie Menschen mit anerkannter Schwerbehinderung und diesem Personenkreis gleichgestellte Bewerbende werden besonders ermutigt, sich zu bewerben.
Weitere Fragen (z.B. zu Barrierefreiheit) beantwortet unsere Schwerbehindertenbeauftragte Julia Nießen unter julia.niessen@rheinflanke.de.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung