Image
GEMEINSAM STARK FÜR IHRE GESUNDHEIT!

Das Kreiskrankenhaus Greiz ist ein modernes, überregionales Krankenhaus der Akutversorgung. Als Dienstleister ist uns neben einer verantwortungsbewussten medizinischen und pflegerischen Versorgung die individuelle Betreuung der Patienten besonders wichtig.

Der Integrationsbeauftragte ist fachkompetenter Ansprechpartner für alle Mitarbeiter mit Migrationshintergrund. Er leistet seine Arbeit im Rahmen der formalen und sozialen Integration dieser sensiblen Mitarbeitergruppe und fungiert als Vermittler zwischen dem Personalmanagement, dem pflegerischen Team, der Pflegedirektion sowie der Vermittlungsagentur.

Zur Unterstützung unseres Teams des Nachwuchs- und Integrationsmanagements suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit standortübergreifend für Greiz und Ronneburg einen

Integrationsbeauftragten (w/m/d)

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
  • Abgeschlossene Weiterbildung als Paxisanleiter wünschenswert
  • Ein hohes Maß an Fach- und Sozialkompetenz
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im übertragenen Bereich
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft mit allen Berufsgruppen sowie freundliches, souveränes Auftreten
  • Beitrag zu einer wertschätzenden und transkulturellen Unternehmensauffassung
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Für das Aufgabengebiet entsprechende PC-Kenntnisse

IHRE AUFGABEN

  • Anwerbung und Rekrutierung internationaler Fachkräfte
  • Integration dieser Mitarbeiter in das Unternehmen sowie in die Pflegeteams
  • Bindeglied zum Stationsteam, zur Pflegedirektion, zu beteiligten Personalvermittlungsagenturen und Ämtern
  • Etablierung einer transkulturellen Willkommens- und Anerkennungskultur
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung, bei Behördengängen sowie Unterstützung im Anerkennungsverfahren

Ihre Benefits

  • Vielseitiges, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD-K inklusive Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Umfangreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • JobRad-Fahrradleasing
  • Mitarbeiterrabatt in der Hausapotheke
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • 20 € monatliche Verpflegungspauschale für den Automatenservice
  • Mitarbeiterrabatt ausgewählter Speisen der Cafeteria

Kreiskrankenhaus Greiz-Ronneburg GmbH

Leiterin Personalmanagement
Frau Silke Kairies
Telefon: (03661) 46 2310


bei Fragen zur Stelle:

Unsere Pflegedirektorin
Frau Maria von der Grün
Telefon: (03661) 46 3021

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung