Image

Der Kreisausschuss des Hochtaunuskreises sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

IT-Administrator (m/w/d)

für den Fachbereich 10.60 – Informations- und Technologieservice.

Aufgaben

  • IT Administration – im Kreishaus und dessen Lokationen
  • Mitarbeit und Durchführung von IT-Projekten des Kreishauses und externer Standorte
  • Mitarbeit im Service-Desk
  • Sicherstellung des laufenden Client-Betriebs und deren Betreuung
  • Tausch und Installation von Endgeräten und Peripherie
  • Sicherstellen der Informationen durch fachliches und technisches dokumentieren
  • Umsetzung von technologischen Weiterentwicklungen und Neuerungen

Wir erwarten

  • Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als IT-System-Administrator (m/w/d)
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen der Software-Installation und -bereitstellung
  • Nachweisliche Erfahrungen im First- und Second-Level Support
  • Ein hohes Maß an konzeptionellem und systematischem Vorgehen
  • Eigenverantwortliches und ganzheitliches Denken und Handeln
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Erfahrungen im IT-Projektmanagement sind von Vorteil
  • Belastbarkeit und serviceorientiertes Arbeiten
  • Führerscheinklasse B, sowie die Bereitschaft zur Nutzung des eigenen PKW für Dienstfahrten

Wir bieten

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem aufgeschlossenen und innovativen Team
  • Fundierte Einarbeitung
  • Flexibles Arbeitszeitmodell, aber mit festen familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • Hausinterne Kinderbetreuung für Kinder unter 3 Jahren bis hin zum Schuleintritt
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein kostenfreies Jobticket für das gesamte Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes
  • Wir fördern Sie mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

Die Vergütung erfolgt je nach Eignung und Qualifikation nach Entgeltgruppe 9b. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.
 
Die Stelle ist zunächst befristet, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist nicht ausgeschlossen.


E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung