Image

Umfang:
Befristung:
Vergütung:
Beginn:

Voll- oder Teilzeit

unbefristet

bis EG 9b TVöD

nächstmöglicher Zeitpunkt

Rehlingen-Siersburg - Leben und Arbeiten im Grünen. Entdecken Sie unsere zauberhafte Gemeinde Rehlingen-Siersburg - ein wahrer Geheimtipp inmitten der Natur des Saarlandes! Erleben Sie die malerische Landschaften, tauchen Sie ein in die reiche Geschichte der Gemeinde und besichtigen Sie historische Sehenswürdigkeiten wie die Burg Siersberg oder das zweitälteste Gebäude des Saarlandes, das Schloss Hausen in Rehlingen. Grenznah auf Entdeckertour: Genießen Sie entspannte Spaziergänge entlang der Saar und Nied innerhalb der 10 Ortsteile oder besuchen Sie unsere Partnerstadt Bouzonville in Frankreich. Auch die kulinarische Vielfalt von Rehlingen-Siersburg mit ihren regionalen Spezialitäten in gemütlichen Restaurants und Gasthäusern ist ein Besuch wert. Zu den kulturellen Highlights in Rehlingen-Siersburg gehören Veranstaltungen wie das Kino auf der Burg, das CAJ Burgfest und viele weitere Highlights die das ganze Jahr über stattfinden.



Die Informationen, die wir im Rahmen des Bewerbungsverfahrens von Ihnen erhalten, verarbeiten wir zum Zwecke der Entscheidung über die Stellenbesetzung. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitungen im Rahmen des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b und Art. 88 Abs. 1 DSGVO i.V.m. § 22 Abs. 1 Saarl. Datenschutzgesetz. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen vernichtet. Genauere Informationen zur Datenverarbeitung können Sie unter www.rehlingen-siersburg.de/ Rathaus
abrufen.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in im Kommunalmarketing (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

Die Abteilung Kommunalmarketing besteht aus insgesamt zwei Vollzeitstellen. Die Abteilungsleitung wird in Personalunion von Bürgermeister Joshua Pawlak übernommen, weswegen sich in der täglichen Arbeit nicht nur durch die Begleitung von Terminen, sondern auch durch die täglichen Absprachen zu aktuellen Themen und Projekten eine enge Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister ergeben.

Mit unseren besonderen Highlights im touristischen Bereich und den saarlandweit bekannten Veranstaltungen wie Kino auf der Burg oder dem Adventmarkt bieten sich vielfältige Aufgabenbereiche im Rahmen dieser Tätigkeit. Darüber pflegen diese Stellen nicht nur einen intensiven Kontakt mit den Ortsvorstehern oder der Presse – auch intern besteht eine enge Zusammenarbeit insbesondere auch mit den Kollegen vom Bauhof z.B. im Bereich der Veranstaltungen oder der Umsetzung von Projekten.

Das Aufgabengebiet ist sehr vielfältig und umfasst u.a.:

  • Verfassen, abstimmen und veröffentlichen von Pressemitteilungen, Grußworten und Statements für die Gemeinde
  • Marketing, Betreuung und Durchführung von Tourismusprojekten
  • Bearbeitung von Presseanfragen
  • Erstellung von Publikationen, Flyer und Anzeigen für Print- und Onlinemedien
  • Erstellen von Kurzvideos
  • Aktive Gestaltung der Social-Media-Kanäle, Beiträge des Nachrichtenblattes, der Gemeinde App und der Webseite der Gemeinde
  • Erstellen von Grafiken für z.B. Banner, Plakate oder Werbeartikeln
  • Begleitung des Bürgermeisters und der Fachabteilungen zu bestimmten Terminen
  • Organisation, Marketing, Abwicklung und Durchführung von Veranstaltungen wie z.B. dem Adventmarkt oder Kino auf der Burg
  • Erstellung von Film- und Fotomaterial
  • Zusammenarbeit mit Ministerien und dem Landkreis

Ihr Profil:

  • Ein/e qualifizierte/s Journalistische/s Ausbildung oder Studium, eine Ausbildung in dem Bereich Eventmanagement oder eine einschlägige Verwaltungsausbildung
  • Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Fundierte Kenntnisse der gängigen Office Standardanwendungen und Webdesign Tools
  • Fundierte Kenntnisse mit Bildbearbeitungsprogrammen (z.B. Indesign, Photoshop, Canva, o.ä.)
  • Fundierte Kenntnisse in der digitalen Kommunikation
  • Soziale Kompetenz, Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft sowie ein eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Kreativität und Einsatzbereitschaft sowie souveränes, sicheres und kompetentes Auftreten in der Öffentlichkeit
  • Bereitschaft zu Arbeitseinsätzen am Abend sowie an den Wochenenden
  • Strategische Denkweise, konzeptionsstarke und analytische Fähigkeiten
  • Gültige Fahrerlaubnis (Klasse B) und die Bereitschaft, den eigenen PKW für Dienstfahrten gegen Wegstreckenentschädigung nach dem Saarl. Reisekostengesetz einzusetzen
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung

Wünschenswert wären:

  • Erfahrungen im Hinblick auf Erstellung und Produktion von Videos und Erklärfilmen
  • Erfahrung im Bereich Marketing
  • Erfahrungen im Bereich Fotografie und Kameraführung
  • Gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt eine leistungsgerechte Vergütung gem. dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst bis zur EG 9b
  • Arbeitsplatzsicherheit
  • Vertrauensvolle, wertschätzende und ehrliche Zusammenarbeit
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
  • Tarifliche Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes (z. B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, Vermögenswirksame Leistungen)
  • Nutzung eines E-Autos als Pool-Fahrzeug
  • Die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Zahlreiche Betriebsveranstaltungen und Teammaßnahmen
  • Parkplätze im direkten Umfeld sowie unmittelbare Bahnanbindung

Schwerbehinderte Bewerber/-innen (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Gemeinde Rehlingen-Siersburg verfügt über einen Frauenförderplan. Frauen werden bei gleicher Qualifikation in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bevorzugt berücksichtigt.


Bewerben Sie sich jetzt!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung