Die Gesundheitsholding Tauberfranken umfasst das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim (434 Betten), das Krankenhaus Tauberbischofsheim (235 Betten), das Seniorenzentrum St. Barbara in Grünsfeld, das Seniorenzentrum St. Hannah in Distelhausen, den Pflege- und Seniorenbereich Haus Heimberg, vier Medizinische Versorgungszentren und das Bildungszentrum Sanitas Tauberfranken. In 14 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 2.150 Mitarbeiter jährlich über 27.000 stationäre und knapp 80.000 ambulante Patienten.

Für unsere Gesundheitsholding Tauberfranken suchen wir zwei Oberärzte mit dem Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie zur Erweiterung unserer Sektion Onkologie, in Voll- oder Teilzeit. Dabei freuen wir uns auf einzelne Interessenten sowie Tandems, die Lust auf eine innovative sowie interdisziplinäre Arbeit haben.

OBERARZT-TANDEM (M/W/D)
HÄMATOLOGIE UND ONKOLOGIE

In unserer Hämatologie/Onkologie sind sowohl die ambulante wie stationäre Onkologie konzentriert. Im Rahmen des zertifizierten Onkologischen Zentrums Tauberfranken (OZT) arbeiten drei zertifizierte Organkrebszentren (Brust-, Darm-, Prostatazentrum) eng zusammen, um die hohe Qualität der Behandlung und Betreuung der onkologischen Patienten in allen Abteilungen zu sichern. Im Weiteren wird das ganze Spektrum der internistischen Onkologie und Hämatologie abgedeckt. Eine Anbindung an das Comprehensive Cancer Center (CCC) in Würzburg besteht.

Mit fast 2000 Mitarbeitern werden hier Patienten überregional innovativ sowie wirtschaftlich erfolgreich behandelt. Wir behandeln Krebspatienten nach einem zukunftsorientierten, interdisziplinären Ansatz. Die weitgefächerte, leitlinienorientierte medizinische Diagnostik und Therapie wird ergänzt durch menschliche Zuwendung und patientennahe Lösungen. Eine Palliativeinheit rundet das breite Spektrum ab.

WAS WIR ERWARTEN:

  • Einen Facharzt für Innere Medizin mit der Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und Onkologie.
  • Wünschenswert ist eine abgeschlossene Weiterbildung bzw. Interesse an der Weiterbildung im Bereich der Palliativmedizin.
  • Engagement und Organisationsgeschick sowie die Fähigkeit, klinisches Qualitätsmanagement umzusetzen sowie das Studienwesen auszubauen.

WIR BIETEN IHNEN:

  • Eine vielseitige und attraktive Tätigkeit in einem onkologischen Netzwerk mit viel individuellem Gestaltungsspielraum, sowohl im ambulanten wie stationären Bereich.
  • Ein gutes und offenes Arbeitsklima mit einem qualifizierten, motivierten und engagierten Team sowie eine kollegiale, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen und Fachabteilungen.
  • Die volle Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin sowie für den Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie und Palliativmedizin.
  • Interne und externe Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten.
  • Ein attraktives Gehalt auf Basis der AVR, orientiert am TV-Ärzte/VKA sowie eine Zusatzversorgung.
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit elektronischem Zeiterfassungssystem.
  • Sehr gute Anbindung an die nur ca. 45 km entfernte Universitätsmetropole Würzburg und hohe Lebensqualität im Lieblichen Taubertal.



Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB:

Für Ihre Fragen stehen Ihnen der Leiter des OZT, Herr Dr. Edgar Hartung, unter der Telefonnummer 07931/58-2270 oder Herr Dr. Hoffmann unter der Telefonnummer 09342/93498840 gerne persönlich zur Verfügung.

IHRE BEWERBUNG RICHTEN SIE BITTE AN:

Caritas Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH Personalabteilung
Uhlandstraße 7
97980 Bad Mergentheim

ONLINEBEWERBUNG:

Nutzen Sie bitte gerne auch unser Online-Bewerbungstool
Image
Mit Kompetenz und Nächstenliebe im Dienst für Menschen. Die BBT-Gruppe ist mit rund 80 Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, über 11.000 Mitarbeitenden und ca. 800 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung