Logo der Stadt-Essen

Vermessungstechniker*in (m/w/d)


Bewerbungsfrist: 16.12.2022

Wir bieten Dir:

  • Bei erstmaligem Bestehen der Abschlussprüfung eine Abschlussprämie in Höhe von 400 Euro
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Ein vergünstigtes Jobticket
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Erholungsurlaub von 30 Arbeitstagen
  • Auf Wunsch auch eine Ausbildung in Teilzeit.

Rahmenbedingungen:

  • Zu deinen Aufgaben gehören neben Lage-, Höhen-, Grundstücks- und Gebäudevermessungen auch deren häusliche Bearbeitung am PC
  • Dazu lernst du die Anwendung verschiedener Messgeräte sowie von Berechnungs- und Grafikprogrammen
  • Bestandteil deiner Ausbildung ist auch die Auswertung und Fortführung des Liegenschaftskatasters
  • Die praktische Ausbildung findet im Amt für Geoinformation, Vermessung und Kataster der Stadt Essen statt. Neben dem berufsbegleitenden Besuch der Gewerblichen Schule Essen-Ost an der Knaudtstraße werden mehrere überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen durchgeführt.
  • Weitere Informationen zur Ausbildung erhältst du unter dem folgenden Link: Vermessungstechniker*in

Du bringst folgende Voraussetzungen mit:

  • Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife oder Abitur
  • Gutes technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft
  • Interesse an verantwortungsvoller Tätigkeit
  • Offenheit für Vielfalt und interkulturelle Kompetenz

Ausbilder / Ansprechpartner im Fachamt
Herr Bergmann, Tel. 0201/88-62130

Organisation und Personalwirtschaft

Fax
+49 201 88-10003
E-Mail
info@orga-personal.essen.de
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)
Frau Kelmendi, Violeta
(tel:+49 201 88-10224)



Facebook / Instagram / Xing


Online-Bewerbung