Image

Die Bundesärztekammer ist die Spitzenorganisation der ärztlichen Selbstverwaltung; sie vertritt die berufspolitischen Interessen der Ärztinnen und Ärzte in der Bundesrepublik Deutschland. Als Arbeitsgemeinschaft der 17 deutschen Ärztekammern wirkt die Bundesärztekammer (BÄK) aktiv am gesundheitspolitischen Meinungsbildungsprozess der Gesellschaft mit und entwickelt Perspektiven für eine bürgernahe und verantwortungsbewusste Gesundheits- und Sozialpolitik.

Sekretär/in - Dezernat 1 - Besondere Ärztliche Aufgabengebiete

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n eine/n Sekretär/in (m/w/d) zur Unterstützung des Dezernats 1 - Besondere Ärztliche Aufgabengebiete.

Das interdisziplinäre Team des Dezernates befasst sich mit übergreifenden sowie spezifischen Fragestellungen aus den Bereichen Arbeitsmedizin, Rehabilitation, Ärztliche Psychotherapie, Pandemien von nationaler Tragweite und übernimmt die Geschäftsführung als Pandemiebeauftragte/r des Vorstands sowie für den Bereich Menschenrechte.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Organisation von Sitzungen sowie Veranstaltungen inklusive Mitschriften, Vor- und Nachbereitung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Vorträgen, Grußwörtern, Briefings, Synopsen etc.
  • Abstimmung mit Gremienmitgliedern und externen Experten/Sachverständigen
  • Unterstützung bei der Beantwortung von internen und externen Anfragen (Ärzte/Patienten), Erstellung von Antworten auf schriftliche Anfragen anhand von Mustern
  • Organisatorische Mitwirkung bei der Erstellung von Beratungsvorlagen
  • Führung und Überwachung der Terminplanung
  • Reiseplanung für die Mitarbeitenden des Dezernats
  • Erledigung routinemäßiger Aufgaben im Rahmen der Korrespondenz des Dezernenten und der Referenten einschließlich Fertigung erster Entwürfe für Schreiben
  • Datenbankpflege und Recherchearbeiten
  • Materialbestellungen

Ihr Profil

  • Ausbildung zur/m Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbarer Abschluss
  • Möglichst Kenntnisse der medizinischen Terminologie/med. Fachkenntnisse
  • zuverlässige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrungen in Gremienarbeit und/oder im Projektmanagement
  • Möglichst Kenntnisse der Strukturen des Gesundheitswesens

Wir bieten

  • Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ein Professionelles Arbeitsumfeld mit hoher Kompetenz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem motivierten und kollegialen Team
  • Leistungsgerechte Vergütung nach eigenem Haustarif
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Moderner Arbeitsplatz und sehr gute Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf durch moderne Arbeitsmodelle (Gleitzeitmodell, Homeoffice)
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre mit u. a. Kantine im Haus und Sportangeboten
  • Verkehrsgünstige Lage in Berlin, gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Zuschuss zum Firmenticket und beim Fahrradneukauf
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub
  • Förderung und Unterstützung bei Fortbildungen

Bewerbungen von schwerbehinderten Personen oder diesen gleichgestellten behinderten Menschen sind erwünscht.

Die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung ist gegeben.

Sie finden sich in unserem Anforderungsprofil wieder, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31.05.2024 bevorzugt eingereicht über unser Onlineformular.

Bundesärztekammer
Dr. jur. Carsten Dochow
Herbert-Lewin-Platz 1
10623 Berlin

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung