Banner

Sie haben gerade die Schule abgeschlossen und möchten jetzt gerne ein Jahr mal etwas ganz Anderes machen?

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Ein buntes und interessantes Aufgabenfeld wartet auf Sie

Während Ihres Jahres im Kindergarten, der Gemeinschaftsschule oder der Grundschulbetreuung sind Sie Teil des pädagogischen Teams. Im Kindergarten betreuen und beaufsichtigen Sie Kinder, spielen mit Ihnen und unterstützen sie im Kindergartenalltag. In der Grundschulbetreuung gestalten Sie Beschäftigungsangebote und helfen vielleicht auch einmal bei den Hausaufgaben mit und nehmen während der Unterrichtszeiten am Schulalltag teil. In der Gemeinschaftsschule unterstützen Sie die Mitarbeiter im Schulsekretariat und der Schulsozialarbeit.

Weshalb Sie gut zu uns passen

Wenn Sie

  • neue Erfahrungen machen
  • sich persönlich einbringen
  • ins Berufsleben reinschnuppern
  • Teil eines jungen, aufgeschlossenen Teams sein
  • sich gute Voraussetzungen für eine spätere Berufs- oder Studienwahl schaffen und/oder
  • Pluspunkte für eine spätere Bewerbung sammeln

wollen, dann sind Sie bei uns richtig!

Die Stellen sind geeignet für Freiwillige, die bei Dienstbeginn (01. September) das 17. Lebensjahr vollendet haben und die vorhaben, ein ganzes Jahr (01.09. bis 31.08. des Folgejahres) als Freiwillige in der jeweiligen Einrichtung zu arbeiten.

Ein Bewerbungsverfahren in mehreren Schritten

Das Bewerbungsverfahren läuft in mehreren Schritten ab:

  1. Teilen Sie uns im Anschreiben unbedingt mit, für welche Einrichtung Sie sich bewerben möchten. Bitte denken Sie daran, auch die Einsatzstellennummer anzugeben. Sollten mehrere Einrichtungen in Frage kommen erstellen Sie bitte eine Rangfolge.
  2. Laden sie mit der Online-Bewerbung einen kurzen, aussagekräftigen Lebenslauf mit den wesentlichen Daten zu – den können Sie einfach als Datei hochladen.
  3. Sofern Sie für die Stelle (bzw. die erste Stelle der Rangfolge) in Frage kommen, werden wir Sie zu einem Hospitationstermin einladen, bei dem Sie die Einrichtung und wir Sie kennenlernen können.
  4. Nach Rücksprache mit dem Schulrektor bzw. der Kindergartenleitung werden wir Ihnen unsere Entscheidung über die Stellenbesetzung per E-Mail mitteilen.
  5. Falls Sie von uns eine Zusage erhalten, müssen Sie sich noch beim Diakonischen Werk Stuttgart, Freiwilliges Engagement, Postfach 10 11 51, 70010 Stuttgart bewerben (www.ranansleben.de).

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und stehen Ihnen gerne für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Fragen zur Stelle oder zur Anstellung beantwortet Ihnen gerne unser Leiter des Haupt- und Personalamtes, Jochen Hasenburger. Sie erreichen Ihn telefonisch unter Tel. 07452 744-30 und per E-Mail unter hasenburger@jettingen.de.

Ein Wort zu uns'rem schönen Ort

Die Gemeinde Jettingen liegt reizvoll zwischen dem Schwarzwald und der Region Stuttgart im Süden des Landkreises Böblingen und verbindet naturnahes, attraktives Wohnen mit kurzen Wegen zu den Mittelzentren Nagold und Herrenberg. Mit seinen 8.200 Einwohnern hat Jettingen eine sehr gute Größe. Mehr als 1.400 Arbeitsplätze am Ort ermöglichen kurze Wege zur Arbeit, das vielfältige und bunte Angebot an Vereinen, Kirchen und anderen Gemeinschaften eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Insgesamt 7 Kindergärten - 4 kommunale, 2 kirchliche und ein Waldkindergarten - mit einem umfassenden Betreuungsangebot (U3, Ü3, Ganztagsbetreuung) sowie die niedrigsten Betreuungsgebühren im gesamten Landkreis machen Jettingen gerade für junge Familien attraktiv, zumal mit zwei Grundschulen und einer Gemeinschaftsschule weite Schulwege vermieden werden können.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung