Image

Jobs für starke Leute mit Herz

Sie sind auf der Suche nach einem Job der Sinn macht, mit freundlichen Kolleg*innen und fairer Bezahlung? Perfekt. Hier sind Sie genau richtig. Wir vom ptv Sachsen engagieren uns vorwiegend im Bereich der Gemeindepsychiatrie und fördern dabei Integration sowie Inklusion. Dazu gehört, dass wir unsere Klient*innen beim Finden und Erhalten von Fähigkeiten und Perspektiven respektvoll und individuell betreuen. Um dem jeden Tag aufs Neue gerecht zu werden, setzen wir auf eine vertrauensvolle, optimistische und einfühlsame Haltung.

Wir suchen für Teilhabeverbund Zittau – insb. für den Bereich besondere Wohnform (ehem. Außenwohngruppe) einen Teamleiter i. V. m. Fachkraftaufgaben im Bereich weitere besondere Wohnform  (ehem. ambul. Betreutes Wohnen) ab 01.05.2023 einen

Sozialpädagogen/Sozialarbeiter/Dipl.-Heilpädagogen (m/w/d)

Darum geht es u. a.

  • enge Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung z. B. bei Personal(einsatz)planung,
  • Übernahme von Verwaltungsaufgaben wie Abrechnung, Organisation, Prüfung der Arbeitszeiterfassung
  • Durchführung regelm. Teamberatungen
  • Verantwortung für Einhaltung und Umsetzung gesetzlicher und betrieblicher Bestimmungen
  • Übernahme ebenso von Fachkraft-Aufgaben
  • Beratung, Betreuung, Begleitung und Unterstützung von psychisch kranken Menschen im Alltag in der eigenen Häuslichkeit
  • Beteiligung bei der Durchführung und Umsetzung der Teilhabeplanung
  • Kontakt zu Behörden und allgemeine Netzwerkarbeit für und mit dem Klientel

Das wünschen wir uns

  • staatlich anerkannter Abschluss eines Studiums in o. g. Berufsgruppe und Leitungsqualifikation in Form von Fortbildungen ö. Ä.
  • Leitungserfahrung, Rollenklarheit und Loyalität gegenüber dem Verein
  • Einfühlungsvermögen und Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitenden und kooperative Leitung des Teams für ein produktives Arbeitsklima
  • Entscheidungsfreude und Lust am kreativen Denken
  • persönliche Stabilität, Selbstreflektionsvermögen und Belastbarkeit, Flexibilität sowie Einsatzbereitschaft
  • eigenverantwortliche, selbstständige, verantwortungsbewusste und kreative Arbeitsweise
  • Einfühlungsvermögen und Kompetenz im Umgang mit dem Klientel

Das erwartet Sie bei uns

  • eine unbefristete Aufgabenübernahme mit mind. 28 Std. pro Woche und der Option auf Stundenerhöhung
  • ein offenes und kreatives Team, dem die Weiterentwicklung durch Reflexion und gegenseitige Unterstützung wichtig ist, gutes Arbeitsklima
  • Supervisionen, interne und externe Weiterbildungen
  • Entwicklungsmöglichkeiten und Vergütung nach Tarifvertrag PATT, EG VI plus Funktionszulage
  • Die tatsächliche Höhe der Vergütung ergibt sich erst aus der Detailprüfung nach Sichtung der vollständigen Unterlagen und im Vorstellungsgespräch.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann stellen Sie sich vor!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung  über unser Bewerber-Formular bis 28.02.2023.

Für inhaltliche Fragen zur Stelle wenden Sie sich an Frau Schön, Bereichsleitung, unter der Telefonnummer
01 51 - 40 21 49 34.


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung