kompetent. engagiert. bürgernah.

Der Landkreis Peine (rd. 139.000 Einwohner/innen) sucht
für seinen Fachdienst Immobilienwirtschaftsbetrieb zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Schulhausmeister/in (m/w/d).
Die Stelle ist teilzeitgeeignet.


Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner/in für Schulleitung, Eltern, Schülerinnen und Schüler
  • Wartung und Pflege der Gebäudesubstanz und haustechnischen Anlagen
  • Erledigung von Kleinreparaturen in vielfältiger Art
  • Pflege der Außenanlagen
  • Überwachung der Reinigungsleistung
  • Schließdienst
  • Winterdienst im Bereich der Schule

Ihr Profil:

  • Eine Ausbildung als Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (ehemals Gas- und Wasserinstallateur/in und Zentralheizungs- und Lüftungsbauer/in) oder als Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik (ehemals Elektroinstallateur/in)
  • Alternativ können sich auch Personen mit einer Ausbildung als Tischler/in, Zimmerer/in, Dachdecker/in, Metallbauer/in, Schlosser/in oder Maurer/in bewerben.
  • Eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung im ausgebildeten Beruf ist wünschenswert
  • Handwerkliches Geschick und Engagement sowie EDV-Grundkenntnisse
  • Freundliche und verbindliche Umgangsformen gegenüber Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie Eltern
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Dienstleistungsverständnis
  • Eine Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Qualifizierungs-/Fortbildungsbereitschaft
  • HINWEIS: Eine Masernschutzimpfung bzw. Masernimmunität ist von allen nach dem 31.12.1970 Geborenen bei Dienstaufnahme zwingend nachzuweisen

Unser Angebot:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 39,00 Std./Woche
  • Eine sichere Bezahlung nach EG 5 des TVöD
  • Eine Zusatzversorgung als Betriebsrente über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) neben der gesetzlichen Rente für Tarifbeschäftigte
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team
  • Eine leistungsorientierte Entgeltkomponente
  • Zuschuss zum D-Jobticket
  • Kooperation mit Hansefit
  • Möglichkeit einer Mitgliedschaft in der kreiseigenen Betriebssportgemeinschaft


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (wie z. B. Lebenslauf).


Hinweis!

Je nach Bewerbungslage kann die Auswahl der Bewerberinnen und Bewerber bis zu vier Wochen nach dem genannten Bewerbungsende in Anspruch nehmen. Bis zu diesem Zeitpunkt erhalten Sie keine Nachricht durch den Landkreis Peine.

Bitte beachten Sie, dass Reisekosten nicht übernommen werden können.


Weitere Fragen zur Stelle und den Aufgaben beantwortet Ihnen Herr Hahn unter 05171/401-6319 gerne.

Weitere Fragen zum Auswahlverfahren beantwortet Ihnen Herr Zarn unter 05171/401-1115 gerne.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung