Zum 1. August 2023 suchen wir Sie als

Auszubildender zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

in der Fachrichtung "Handwerksorganisation und Industrie- und Handelskammerwesen"

Ihre Aufgaben u.a.:

  • Bearbeitung von Anträgen auf Eintragung in die Handwerks-/ bzw. Lehrlingsrolle 
  • Überprüfung der gesetzlichen Voraussetzungen zum selbstständigen Betrieb eines Handwerksberufes sowie zur Beschäftigung von Auszubildenden im Handwerk
  • Mitwirkung bei der Beratung von potentiellen Existenzgründern im Handwerk
  • Mitwirkung bei der Koordination und Planung von Lehrgängen und Meisterkursen in unserem Berufs-bildungs- und Technologiezentrum  
  • Bearbeitung von Zahlungsvorgängen in der Finanzbuchhaltung
  • Durchführung allgemeiner Verwaltungstätigkeiten.

Ihr Profil:

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife           
  • gute Schulnoten in Deutsch, Politik und Wirtschaft       
  • gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)         
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement
  • kommunikative Stärken, ausgeprägte Kundenorientierung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität.           

Die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim betreut mehr als 11.000 Mitgliedsbetriebe. Sie sorgt für eine gemeinsame und solidarische Vertretung der Anliegen aller Handwerker in Politik und Öffentlichkeit. Unter dem Motto „praxisnah und fachkundig“ bietet die Handwerkskammer maßgeschneiderte Beratung für ihre Mitglieder an.

Die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) beginnt am 1. August 2023. Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem TVA-L BBiG und beträgt derzeit 1.036,82 EUR im ersten Ausbildungsjahr. Die Ausbildungsvergütung steigt jährlich an. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39,8 Std./Woche. Der Berufsschulunterricht findet zweimal jährlich in Form eines Blockunterrichtes im Hubertus-Schwartz-Berufskolleg in Soest statt. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30. September 2022 ausschließlich als Online-Bewerbung über das Bewerberportal ein. Für die Online-Bewerbung klicken Sie bitte unten rechts den Button "Online-Bewerbung" an. Sie füllen hier ein Online-Formular aus und laden anschließend Ihre vorbereiteten Bewerbungsunterlagen hoch.

Für weitere Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich gerne an die Ausbildungsleiterin der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim, Frau Marieke Westermann, Telefonnummer 0541 6929-343 oder per E-Mail an: m.westermann@hwk-osnabrueck.de.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

QR
Zurück zu den Stellenangeboten E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung