Image

Sachbearbeiter/in Steuerangelegenheiten und Statistiken

Die Stadt Saalfeld/Saale sucht für die Kämmerei eine/n Mitarbeiter/in für die Stelle „Sachbearbeiter/in Steuerangelegenheiten und Statistiken“ (m/w/d) zur nächstmöglichen Besetzung.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Sicherstellung der Erfüllung aller steuerrechtlichen Pflichten
  • Unterstützung der Verwaltungsführung bei der Umsetzung der Steuerpflicht hinsichtlich des § 2b UstG
  • Erstellung und Versendung der Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Erstellung und Versendung der Jahressteuererklärung für Umsatzsteuer
  • Erarbeitung der Gewinnermittlungen/Bilanzen und Erstellung und Versendung der Körperschaftsteuer- und Gewerbesteuererklärungen für die Betriebe gewerblicher Art
  • Bearbeitung aller Anfragen zu den steuerlichen Gegebenheiten der Betriebe gewerblicher Art und umsatzsteuerlichen Sachverhalten der Stadt Saalfeld/Saale
  • Bearbeitung von Anfragen des Finanzamtes
  • Beratung der Verwaltungsführung und der Fachabteilungen
  • Pflege eines Vertragsmanagements zur Abbildung umsatzsteuerlicher Implikationen
  • Ansprechpartner für Steuerberater
  • Aufstellung und Meldung von Finanzstatistiken
  • Ansprechpartner für Anfragen des statistischen Landesamtes Thüringen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten oder
  • Laufbahnbefähigung für den mittleren Dienst in der Steuerverwaltung als Finanzwirt/in
  • gute Kenntnisse im Umsatzsteuerrecht und Abgabenordnung
  • gute IT-Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und den Fachverfahren (wie z.B. Elster)
  • Kenntnisse der Buchführung in der Verwaltung (Kameralistik) und der kommunalen Steuern sind von Vorteil
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • sorgfältige, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Qualifizierungsbereitschaft
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft Dienstfahrzeuge zu führen

Unser Angebot

  • Eingruppierung in Entgeltgruppe 8 TVöD VKA oder Besoldungsgruppe A 8 ThürBesG
  • wöchentliche Arbeitszeit 39 bzw. 40 Stunden
  • Jahressonderzahlung
  • monatliche steuerfreie Sachbezüge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Entgeltumwandlung
  • Zusatzversorgung des Öffentlichen Dienstes (Betriebsrente)
  • regelmäßige Weiterbildungen
  • Fahrradleasing

Die Stadt Saalfeld/Saale mit ihren 29.000 Einwohner/innen ist Kreisstadt des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt und liegt im landschaftlich reizvollen Südosten von Thüringen.

Kontakt

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Sonntag unter Tel. 03671/598-220 gern zur Verfügung.

Stadtverwaltung
Saalfeld/Saale

Stadtverwaltung Saalfeld/Saale
Markt 1
07318 Saalfeld/Saale

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bis zum 04.07.2024 bevorzugt über das Onlineformular ein.
Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung